ROLLING PIN Awards Österreich 2020: Yaoyao Hu ist Gastronom des Jahres

Yaoyao Hu ist Gastronom des Jahres bei den ROLLING PIN Awards Österreich 2020.
Dezember 3, 2020 | Fotos: Manuel Keser-Agentur Tintifax, beigestellt

Vom Flüchtling zum Multigastronomen

Yaoyao Hu verkörpert die Definition eines umtriebigen Geschäftsmannes, der seine Passion zum Beruf gemacht hat und in allen Facetten auf höchster Ebene lebt – ob im Restaurant, beim Catering, bei Kochkursen und sogar beim Bierbrauen. Im zarten Alter von 13 Jahren mit seinem Vater von China nach Österreich eingewandert, lernte er schnell das gesamtgastronomische Handwerk.

rp250-rpa-at-gastronom-des-jahres-1
Yaoyao Hu gündete in den 1990ern Salzburgs erstes Thai-Restaurant, das bis heute als eines der besten in ganz Österreich gilt.

Denn sein Vater gründete schon bald sein erstes Restaurant, das nach Anfangsschwierigkeiten immer besser lief. 1997 schließlich gründete Hu mit dem Bangkok Salzburgs erstes Thai-Restaurant, von dem es lange hieß, es sei das beste seiner Art in der gesamten Alpenrepublik. Hu setzt auf beste Qualität bei Fisch, Fleisch und Wein und verzichtet gänzlich auf Geschmacksverstärker und Glutamate. Ist man durch das Salzburger Land unterwegs, ist auch sein Restaurant Yaoyao im Europapark ein absolutes Must-stop-by. „Die Küchen Thailands, Japans, Chinas und Vietnams verschmelzen in meinen Kreationen und harmonieren hervorragend mit heimischen Produkten. Es entsteht daraus eine spannende Geschmacksvielfalt“, so Hu. Sein Restaurant Yaoyao schmückt sich mit elf Punkten im Gault Millau, das Bangok mit 11,5. 

www.yaoyao.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…