Wie schmeckt eigentlich… BlinQ Blossom?

Der Rolling Pin-Produktcheck – wir beißen rein, wovor andere sich fürchten!
Dezember 8, 2022 | Fotos: Claudio Martinuzzi

Auch wenn es ein wenig kitschig klingen mag, aber dieses kleine Pflänzchen namens BlinQ Blossom scheint tatsächlich einem Wintermärchen entsprungen zu sein: Blätter und Blüten der grünen Perle sind überzogen von glitzernden Bläschen, die im Sonnenlicht wie winzige Eiskristalle glitzern – wahrlich märchenhaft. Diese Besonderheit hat dem saftigen Kraut auch den Spitznamen Eisblüte oder essbarer Diamant beschert.

blinq-blossom
In diesem Kraut verbirgt sich ein echter Aromakick

Auch wenn es ein wenig kitschig klingen mag, aber dieses kleine Pflänzchen namens BlinQ Blossom scheint tatsächlich einem Wintermärchen entsprungen zu sein: Blätter und Blüten der grünen Perle sind überzogen von glitzernden Bläschen, die im Sonnenlicht wie winzige Eiskristalle glitzern – wahrlich märchenhaft. Diese Besonderheit hat dem saftigen Kraut auch den Spitznamen Eisblüte oder essbarer Diamant beschert.

blinq-blossom
In diesem Kraut verbirgt sich ein echter Aromakick

Das saftige Kraut gedeiht bevorzugt in felsigen, trockenen Gebieten in Südafrika, ist allerdings anpassungsfähig und kann auch in nördlichen Regionen geerntet werden. Dank der einzigartigen Optik wird BlinQ Blossom gerne als ausgefallenes Topping auf dem Teller verwendet, hat aber auch geschmacklich einiges zu bieten. Schließlich steckt in dieser kleinen Köstlichkeit eine echte Geschmacksexplosion, die vielen Produkten, wie Tatar, Entrecôte oder Wagyu eine ganz besondere Note verleiht.

Die fleischigen Blätter sowie deren glitzernde Bläschen schmecken frisch-salzig bis leicht säuerlich und laufen in Kombination mit geräucherten und fetten Fischen zur geschmacklichen Höchstform auf. Aber auch bei vegetarischen Gerichten versprechen die zart-rosa Blüten einen echten Aromakick. Kleiner Tipp: Das grüne Kraut mit Schokolade, Kirsche oder Yuzu kombinieren und sich auf eine außergewöhnliche Symphonie der Aromen freuen.

Auch gut: Das Zauberkraut kann man ganzjährig online bestellen. Bei zwei bis sieben Grad Celsius lagern, dann bleibt es bis zu sieben Tage frisch – und verleiht fast jedem Gericht magische Akzente.

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…