Neueröffnung des Hotels Jagdhof mit neuem Konzept

Am 28. November eröffnet das traditionsreiche Hotel in Hof bei Salzburg unter dem Namen "Arabella Jagdhof Resort am Fuschlsee" neu.
November 15, 2022 | Fotos: beigestellt/Langwallner

Das Resort, seit 2001 im Besitz der Münchner Familie Schörghuber, wird künftig von der Arabella Hospitality betrieben. Als Führungsgesellschaft der Schörghuber Unternehmensgruppe für das Geschäftsfeld Hotel verfügt sie über mehr als ein halbes Jahrhundert fundierte Hospitality-Erfahrung und betreibt insgesamt 15 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auf Mallorca.

drohne-ret-morgenstimmung-4000x3000px_52450457530_o-scaled-e1668529607375
Der Jagdhof erstrahlt ab November in neuem Glanz

Das Resort, seit 2001 im Besitz der Münchner Familie Schörghuber, wird künftig von der Arabella Hospitality betrieben. Als Führungsgesellschaft der Schörghuber Unternehmensgruppe für das Geschäftsfeld Hotel verfügt sie über mehr als ein halbes Jahrhundert fundierte Hospitality-Erfahrung und betreibt insgesamt 15 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auf Mallorca.

drohne-ret-morgenstimmung-4000x3000px_52450457530_o-scaled-e1668529607375
Der Jagdhof erstrahlt ab November in neuem Glanz

„Ich freue mich sehr, dass wir den Jagdhof unter der Marke Arabella wiedereröffnen. Arabella ist für uns mehr als eine traditionsreiche Marke, es ist ein Qualitätsversprechen: Arabella steht für Hotelexpertise und gelebte Gastlichkeit seit mehr als 50 Jahren, die wir hier im Jagdhof mit einem überarbeiteten, auf die Region zugeschnittenem Resort-Konzept fortführen werden. Arabella ist ein kraftvolles Bekenntnis zu Authentizität, Qualität und Fortschritt, einem verantwortungsvollen Miteinander, perfektem Service und nachhaltigen Hotelerlebnissen.“ betont Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Arabella Hospitality.

Das Arabella Jagdhof Resort in unmittelbarer Nähe zu einem der schönsten Seen Österreichs, dem Fuschlsee, bietet den Gästen modernen Komfort, großzügige Zimmer und ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot. Das Resort besteht wie bisher aus drei Teilen – dem „Jagdhaus“ mit Restaurant, Bar und Zimmern, dem Hauptgebäude „Gutshaus“ mit Rezeption, Concept Store, Selbstbedienungsmarkt mit regionalen Produkten, Veranstaltungsräumen und Zimmern sowie dem „Hüttererhaus“, in dem sich der Wellness- und Fitnessbereich und weitere Zimmer befinden.

Neu hingegen ist das gastronomische Konzept, basierend auf der Vision des Hotels, die das Thema Jagd neu besetzt: „Das moderne Jagen“ ist ein Streben nach (kulinarischen) Erlebnissen, die durch ihre Vertrautheit und Authentizität für inneren Einklang sorgen, gleichzeitig aber durch neue Ideen aktivierend und stimulierend wirken.“

Im Wirtshaus Cervus gibt es traditionelle österreichische Küche, während 3-Haubenkoch Johannes Fuchs im Fuxbau seine Gäste mit Spezialitäten der österreichischen und französischen Küche verwöhnt. Zum Ausklang steht die Halali Bar bereit, die neben ausgefallenen Getränken auch mediterrane Speisen anbietet.

www.arabella-jagdhof.com

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…