Accor mit neuer Hotelmarke: „Handwritten Collection“

Accor stellte am Donnerstag die "Handwritten Collection" vor. Die neue Marke startet mit zwölf Hotels weltweit.
Jänner 19, 2023 | Fotos: Accor

Accor-Gruppe verkündet die Erweiterung seines einzigartigen Markennetzwerk: Handwritten Collection ist ein globales Portfolio von charmanten, maßgeschneiderten Hotels, die ein persönliches und zugleich stylisches Hospitality-Erlebnis bieten. Accor hat bereits mehr als 110 Leads mit mehr als 11.500 Zimmern für Handwritten – davon sind zwölf vertraglich gesichert, wobei darunter fünf im ersten Trimester 2023 eröffnen sollen. 

Accor-Gruppe verkündet die Erweiterung seines einzigartigen Markennetzwerk: Handwritten Collection ist ein globales Portfolio von charmanten, maßgeschneiderten Hotels, die ein persönliches und zugleich stylisches Hospitality-Erlebnis bieten. Accor hat bereits mehr als 110 Leads mit mehr als 11.500 Zimmern für Handwritten – davon sind zwölf vertraglich gesichert, wobei darunter fünf im ersten Trimester 2023 eröffnen sollen. 

Zu den Häusern der Handwritten Collection, die in den kommenden Monaten eröffnen, zählen das Hotel Shanghai Sheshan Oriental, Handwritten Collection in Shanghai (China); das Le Saint Gervais Hotel & Spa, Handwritten Collection in Saint Gervais (Frankreich); das Wonil Hotel Perth, Handwritten Collection in Perth (Australien); das Hotel Morris, Handwritten Collection in Sydney (Australien); und das Le Splendid Hotel Lac d’Annecy, Handwritten Collection in Annecy (Frankreich). Ergänzend sollen in 2023 und darüber hinaus weitere Hotels eröffnen, darunter das Hotel Les Capitouls Toulouse Centre in Toulouse (Frankreich); das Oru Hub Hotel, Handwritten Collection in Tallinn (Estland); das Square Lodge Hotel La Roche sur Yon, Handwritten Collection in La Roche-sur-Yon (Frankreich); das Sunrise Premium Resort, Handwritten Collection in Hoi An (Vietnam); das Paris Montmartre Sacré Coeur*, Handwritten Collection in Paris (Frankreich) sowie Häuser in Bukarest (Rumänien) und Madrid (Spanien). Das Portfolio der Handwritten Collection soll bis 2030 die Marke von mehr als 250 Hotels erreichen.

„Handwritten Collection bereichert das Angebot von Accor im Segment der ‚Collection Brands‘ mit einer kuratierten Auswahl von Hotels, die sich durch charmante und einzigartige Konzepte auszeichnen. Unser Ziel ist es, nicht nur ein authentisches Gästeerlebnis zu bieten, sondern auch die wachsende Zahl von unabhängigen und Boutique-Hotels zu unterstützen, die ihr globales Profil schärfen, mehr Gäste ansprechen und ihren Umsatz steigern wollen, ohne ihre Identität zu verlieren“, so Alex Schellenberger, Chief Marketing Officer, Premium, Midscale, Economy Brands, Accor. „Die Hotels, die wir in die Handwritten Collection aufnehmen, werden einerseits von Reisenden ausgewählt, die herzliche Reiseerlebnisse und traditionelle Gastfreundschaft mit einem gewissen Twist schätzen, andererseits von Hoteliers, die die einzigartige Persönlichkeit ihrer Häuser hegen und pflegen und zugleich die Vorteile eines führenden globalen Partners nutzen wollen.“

 

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…