Der Nachwuchs der österreichischen Hotellerie wird ausgezeichnet

Zum 15. Mal ehrt die Nobelhotellerie ihre Nachwuchstalente in Wien bei den Young Hotelier Awards.
April 19, 2018

Sie sind die Hoffnungsträger und zukünftigen Gestalter der Hotelleriebranche in Österreich: Die Wiener 5-Sterne-Superior-Hotels kürten diese Woche die Rising Stars ihrer Unternehmen. Die Veranstaltung im Hilton Hotel dient natürlich auch als Branchentreff und Vernetzungsmöglichkeit für die Manager von Morgen.

Die Sieger strahlen für die Kamera

Um die Wurst: Der Veranstalter General Manager Council zeichnete in zwei Kategorien aus. Im Diversey Contest ging es um Hotelangestellte unter 25 in führenden Positionen. Stefanie Pirolt vom Ritz-Carlton gewinnt das Stipendium für einen Kurs an der Cornell Universität in New York.

In der Kategorie Modul Contest konkurrierte der Managementnachwuchs unter 35 Jahren. Natalie Url vom Renaissance Wien Hotel erstreitet sich das Vollstipendium für einen Masterstudiengang an der Modul Universität Kahlenberg.

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen