Rein pflanzlicher Pop-up-Heuriger am Sonntagsberg

Bs 17. Juli 2022 verbindet Goldblatt den Panoramablick über Bad Waltersdorf mit dem Genuss von köstlichen kalten Speisen.
Juli 6, 2022 | Fotos: beigestellt

Die Betreiberfamilie von Goldblatt, die Marke der beiden oststeirischen Brüder Stephan und Matthias sowie Freundin Mel aus Hamburg, produziert seit Anfang 2022 in der Bio Delikatessenmanufaktur „Goldplatzl am Sonntagsberg“. Durch traditionelles Handwerk veredelt, entstehen geschmackvolle und nachhaltige Delikatessen für Genießer. Goldblatt schmeckt nach Fleisch, Fisch oder Ei, ist aber nix davon dabei.

ea9eb225-6375-d42e-2b44-10d927647636

Mit den Goldplatzl Genusswochen möchte das Gründerteam kulinarischen Genießern die fantastischen Möglichkeiten der pflanzlichen Küche näher bringen. Lieb gewonnenen Genuss gibt‘s auch ganz ohne Tier. Verblüffend gewohnte Geschmacksnoten sind mit der richtigen Auswahl an frischem Gemüse, Edelpilzen,
Hülsenfrüchten, Gewürzen, Kräutern und Ölen möglich. Überzeuge dich selbst bei einem Besuch.

fcdb848f-4137-5e13-b7b1-812c245a0408

Im umgebauten Heurigen der Hoteliersfamilie Wilfinger besteht seit 1. April 2022 auch ein Verkaufssalon (Montag bis Freitag 9–15 Uhr). Nebst hauseigener Feinkost mit Verkostungsmöglichkeit stehen auch weitere Delikatessen wie Speiseöle, Cremen, Saucen, Gewürzen oder Spirituosen, Weine & Drinks bereit zum Verkauf.

Goldplatzl Genusswochen 30.6.–17.7.2022

Geöffnet Donnerstag-Samstag 15–22 Uhr,
Sonntag 11.30–18 Uhr

Tischreservierungen & Details: Goldplatzl.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…