Wie Sterneküche über den Wolken schmeckt

Ein Unternehmen bietet den Genuss von Menüs internationaler Sterneköche im Privatjet an. Warum Rezepte speziell fürs Flugzeug entwickelt werden müssen.
November 23, 2022 | Fotos: Vistajet

Auf 13.000 Metern Höhe zu speisen ist ein besonderes Erlebnis, jedenfalls auf den Flugzeugen des globalen Flugunternehmens VistaJet, das Flugzeugverpflegung auf Michelin-Sterne-Niveau hebt. Gäste müssen ihre Sinne beim Fliegen jedoch neu einstellen, denn die große Höhe und geringe Luftfeuchtigkeit wirken sich auf den Stoffwechsel und die Geschmackswahrnehmung aus.

plane-food
VistaJet arbeitet mit mehr als 100 Privatköchen und Michelin-Sterne-Restaurants zusammen
 

Auf 13.000 Metern Höhe zu speisen ist ein besonderes Erlebnis, jedenfalls auf den Flugzeugen des globalen Flugunternehmens VistaJet, das Flugzeugverpflegung auf Michelin-Sterne-Niveau hebt. Gäste müssen ihre Sinne beim Fliegen jedoch neu einstellen, denn die große Höhe und geringe Luftfeuchtigkeit wirken sich auf den Stoffwechsel und die Geschmackswahrnehmung aus.

plane-food
VistaJet arbeitet mit mehr als 100 Privatköchen und Michelin-Sterne-Restaurants zusammen

Insbesondere reduziert die Kabinenluft das Aroma, das zusammen mit dem Geschmack das eigentliche Geschmackserlebnis ausmacht – bis zu 80 Prozent dessen, was der Mensch für Geschmack hält, ist in Wirklichkeit ein Geruch. Privatflüge minimieren natürlich die Auswirkungen auf unsere Sinne. Bei einer Flughöhe von über 13.000 Metern herrscht in einem VistaJet Global 7500 Flugzeug ein Luftdruck von nur 4.500 Fuß (1,37 Kilometer) und eine kontrollierte Luftfeuchtigkeit. Aber dennoch kann ein Unterschied spürbar sein.

Die Wahrnehmung von Salz und Süße nimmt um 30 Prozent ab. Während die Luftfeuchtigkeit zu Hause normalerweise bei 45 Prozent liegt, kann sie in einem Flugzeug 20 Prozent oder weniger betragen, was die Geschmacksnerven desensibilisiert. VistaJet will dem entgegenwirken, indem nur die frischesten Zutaten von internationalen Lieferanten bezogen werden. Jedes Gericht wird für die Verpflegung an Bord zubereitet.

„Wir haben uns auf eine Reise begeben, um das private Essenserlebnis in der Luft zu verändern – um es zu einem Erlebnis zu machen“, sagt Diego Sabino, Vice President of Private Dining bei VistaJet. „Einfache Dinge, große Aromen und die besten Zutaten, die perfekt zubereitet und gekocht werden, werden sich immer gut auf Reisen machen. Wir haben die Kunst und Wissenschaft des Essens erforscht, damit unsere Mitglieder die gemeinsame Zeit an Bord mit dem richtigen Geschmack genießen können, egal zu welchem Anlass.“

Gerichte von Nobu bis Zeffirino

Zu den renommierten „Private World“-Partnern gehören unter anderem der verehrte Nobu Matsuhisa, der auf Flügen aus den USA ein neues und exklusives Gericht anbietet; der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Alex Dilling in seinem gleichnamigen Restaurant im Hotel Café Royal in London; die inspirierte Nuhma Tuazon in New York; das köstliche Tosca di Angelo im The Ritz Carlton in Hongkong; der Spezialist Bon Soirée, der Gerichte aus England an Bord bringt; das legendäre Zeffirino in Genua, Italien; Küchenchef Ivan Alvarez auf der malerischen Ithaafushi – The Private Island, Malediven; das angesehene Origin Grill im Shangri-La in Singapur; und eine Partnerschaft mit Taj-Hotels auf der ganzen Welt, einschließlich des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchefs Sriram vom Londoner Quilon, Varq im Taj Exotica Resort & Spa, The Palm Dubai, House of Ming im Taj Mahal Hotel New Delhi, Wasabi by Morimoto im Taj Mahal Palace Mumbai und Thai Pavilion im President, Mumbai.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…