Embury Bar

Kirchenstraße 6-8, 60311 Frankfurt
Hommage an einen Kenner
September 11, 2022

Man fühlt sich hier wohl! Dunkles, warmes Holz und Leder, Kerzenschein und indirekte Lichtquellen vermitteln sofort ein Gefühl der Geborgenheit inmitten eines zeitlosen Designs. Der Gast und sein individuelles Bedürfnis, und nicht wie so oft unnötig ablenkende Stilelemente, stehen ausnahmslos im Mittelpunkt der Embury Bar. Der Allgäuer Dominik Falger wollte in der ehemaligen Modeboutique einen Rückzugsort inmitten des Frankfurter Großstadt-Dschungels schaffen.
IMG_4019590x394
Mit den nur 50 Sitzplätzen ist ihm das bestens gelungen, in der nach David A. Embury — jenem New Yorker Advokaten, der stets auf der Suche nach dem perfekten Cocktail war und diese in seinem Buch „The Fine Art of Mixing Drinks“ 1948 veröffentlichte — benannten kleinen, feinen Bar. Falger und sein kompetentes Team haben sich vor allem auf Whisky und Whiskycocktails – wie zum Beispiel den Moriarty mit Talisker, Earl Grey Shrub, Ruby Port, Ginger Ale und Orangentwist — spezialisiert. Darüber hinaus werden den Gästen unter anderem auch 40 Sorten Tequila und libanesischen Arak angeboten. Neben der großen Auswahl an Getränken sowie Live-Jazz-Veranstaltungen verfügt die Bar außerdem noch über eine ganz besondere Rarität. Im Keller befindet sich ein 110 Kilogramm schwerer Eisblock, aus dem kristallklare Eiswürfel für die hauseigenen Drinks hergestellt werden. Alles ganz im Sinne des ehrwürdigen Mr. Embury.

Kirchenstraße 6-8, 60311 Frankfurt
embury.bar

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…