PRIVATE ALTERSVORSORGE

November 13, 2015

Die private Altersvorsorge ist eine freiwillige Form der Einkommenssicherung im Alter. Je nach Höhe der gesetzlichen Rentenversicherung und der betrieblichen Versorgung kommt der privaten Altersvorsorge mehr oder weniger Bedeutung zu. Durch Arbeitslosigkeit, fehlende Ausbildung oder unterdurchschnittlichen Verdiensten liegen die durchschnittlichen gesetzlichen Renten heute aber deutlich unter dem Standardrentenniveau. Deswegen wird die private Altersvorsorge durch staatliche Anreize gestärkt. Es wird zwischen der kapitalbildenden Rentenversicherung, der fondsgebundene Rentenversicherung mit Aktienanteilen, der Riester Rente (staatliche Förderung) und der Rürup Rente für Selbstständige, unterschieden.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…