Der Spittelberg wird zum Balkan mit Max Stiegls Stanko + Tito

Balkanküche zum Teilen. Vorne klassischer Balkangrill, hinten original jugoslawische Gastwirtschaft (und -freundschaft).
Dezember 7, 2022 | Fotos: Stanko+Tito

Wo früher das bekannte „Das Spittelberg“ beheimatet war, hat vor Kurzem ein neues, thematisch ganz anderes Lokal seine Pforten geöffnet. Fine Dine und Eleganz wurden gegen Bodenständigkeit und Balkan-Spezialitäten ausgetauscht. Mit dem Stanko + Tito schlägt Stargastronom Max Stiegl gleich zwei Fliegen mit einer Klatsche: Vorne ist das Lokal klassischer Balkangrill mit Cevapcici und Pleskavica und hinten original jugoslawische Gastwirtschaft mit traditioneller Küche wie bei Oma Milka, nur besser. Und weil gemeinsam bekanntlich alles mehr Spaß macht, werden die Speisen geteilt: eine Platte Sopska Salat mit Hirtenkäse, eine Schüssel Fischsuppe, ein Topf voll Krautrouladen, dazu Maisbrot, Kajmak und jede Menge Wein.

rp271-inspi-stankoplustito

Speisen und Getränke

Von Cevapcici und Pleskavica vom Grill über Djuveč (cremiger Gemüsereis) bis hin zu Gibanica (Kuchen mit einer Füllung aus Walnuss, Mohn, Apfel, Kajmak).

www.stankoplustito.wien

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…