Inspiration: LA MAISON in Saarlouis

Das LA MAISON in Saarlouis beeindruckt mit dem richtigen Mix aus historischer Bauweise und moderner Architektur, dazu französisches Lebensgefühl.
November 12, 2015 | Fotos: Mathias Neubauer, André Mailänder

La Maison in Saarlouis

Zeitgemäß frankophil

Im 4-Sterne-Hotel La Maison – einer historischen Villa mit modernem Anbau – wird der französische Lebensstil zelebriert und bewusst mit Gegensätzen auf vielen ­Ebenen gespielt: Historische Bauweise trifft auf moderne Architekur, stilvolles Ambiente trifft auf gemütliche Wohlfühlatmosphäre, regionale Verbundenheit trifft auf gelebte Weltoffenheit. Im La Maison soll sich einfach jeder willkommen fühlen: von ­Business- und Individualreisenden über die internationalen Feinschmecker bis hin zu den Bewohnern der Stadt Saarlouis selbst. Das Anwesen teilt sich in verschiedene Bereiche, die es als Gast zu entdecken gilt. Das Pastis-Bistro eignet sich perfekt für den Business-Lunch, das Abendessen zu zweit oder ein Treffen mit Freunden. Im dazugehörigen Feinkostladen kann man von Marmelade bis Chutney, von Confit bis hin zu Weinen alles erwerben, was der feine Gaumen begehrt. Die Louis Bar & Bibliothek gestaltet sich vielseitig und gemütlich – als Treffpunkt oder Rückzugsort, als Lounge oder Arbeitsplatz. Und wer einfach nur die Seele baumeln lassen will, schlendert durch den weitläufigen Park.

Konzept: Rendevouz von historischer Bauweise und moderner Architektur, untermalt mit französischem Lebensgefühl.
Preise: ab 120 Euro pro Zimmer/Nacht inklusive Frühstück; 38 Zimmer und Suiten
Specials: Hotel eignet sich hervorragend für Tagungen und Events


www.lamaison-hotel.de

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…