Inspiration: Salmon Guru in Madrid

¡Salud! – In der Madrider Bar Salmon Guru treffen Cocktails von Spaniens Parade-Barkeeper Diego Cabrera auf ein Design im 60s-Style mit Comic-Elementen.
Mai 2, 2017 | Text: Daniela Almer | Fotos: Salmon Guru

Trinkweisheiten

Diego Cabrera, Spaniens Lieblings-Celebrity-Tresenkünstler, hat beschlossen, sich eine kleine Pause von seiner erfolgreichen Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotelketten zu gönnen und sich wieder seiner eigentlichen Leidenschaft zu widmen: richtig geniale Cocktails zu kreieren.

Zu diesem Zweck hat er im Sommer 2016 im Zentrum von Madrid seine Bar Salmon Guru eröffnet. Salmon leitet sich aus der nordischen Mythologie ab und steht für Weisheit, die Bedeutung von Guru sollte klar sein. Ob nomen hier omen ist?

Innerhalb der letzten Monate avancierte Cabreras Hotspot jedenfalls zum Publikumsmagneten für Cocktail-Aficionados, Unternehmer und TV-Persönlichkeiten. Und das liegt nicht nur an der gelungenen Mischung aus klassischen Cocktails und Signature-Drinks, denen Cabrera seinen unvergleichlichen Twist verleiht.

Sobald man das Reich des gefeierten Mixologen betritt, fühlt man sich in einen New Yorker Nachtclub der 1960er-Jahre versetzt, der im hinteren Teil mit bunten Neonschildern und fluoreszierenden Lichtern von Comic-Magazinen inspiriert ist.

Konzept

Großartige Cocktails von Spaniens Parade-Barkeeper treffen auf ein Design im 60s-Style gespickt mit Comic-Elementen.

Öffnungszeiten

Freitags und samstags von 17 bis 2:30 Uhr morgens, montags geschlossen und an den restlichen Tagen von 17 bis 2 Uhr früh geöffnet.
www.facebook.com/SalmonGuru

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…