Starsommelier André Macionga launcht Restaurant in Berlin

Mit Sebastian Leyer als Küchenchef erfüllt sich Tim Raues langjähriger Chefsommelier den Traum vom eigenen Restaurant. Alles über Berlins neues Gourmet-Epizentrum.
Jänner 5, 2023 | Fotos: Restaurant Macionga

Eine Hexenküche könnte man nennen, was im Restaurant Macionga am Olivaer Platz seit Kurzem vor sich geht. Den Namen hat das feine Speiselokal von Gastgeber und Sommelier André Macionga, der zehn Jahre lang an der Seite von Tim Raue in dessen gleichnamigen 2-Sterne-Restaurant wirkte und jetzt mit einem eigenen Konzept durchstartet, das schon von Anfang an Einzigartigkeit beweist. Küchenchef ist Sebastian Leyer, der ebenfalls reichlich Sterne-Erfahrung auf die Reise mitbringt.

Leyer-Macionga-07-300dpi-e1672933946461
Starsommelier André Macionga hat in Urkraftgenie Sebastian Leyer einen kongenialen Küchenchef gefunden

Eine Hexenküche könnte man nennen, was im Restaurant Macionga am Olivaer Platz seit Kurzem vor sich geht. Den Namen hat das feine Speiselokal von Gastgeber und Sommelier André Macionga, der zehn Jahre lang an der Seite von Tim Raue in dessen gleichnamigen 2-Sterne-Restaurant wirkte und jetzt mit einem eigenen Konzept durchstartet, das schon von Anfang an Einzigartigkeit beweist. Küchenchef ist Sebastian Leyer, der ebenfalls reichlich Sterne-Erfahrung auf die Reise mitbringt.

Leyer-Macionga-07-300dpi-e1672933946461
Starsommelier André Macionga hat in Urkraftgenie Sebastian Leyer einen kongenialen Küchenchef gefunden

Der 36-jährige Potsdamer kochte war unter anderem Küchenchef im Pauly Saal und ab Januar 2020 im Le Faubourg. In der Coronazeit hing er die Kochschürze vorübergehend an den Nagel und wechselte die Seiten: vom Küchenchef zum Produzenten. Mit den Produkten aus seiner Gärtnerei beliefert er die besten Berliner Nobellokale, Nobelhart&Schmutzig nur als einen der Kunden zu nennen. Jetzt bringt das Urkraftgenie seine aromenstarke Kreationen im Macionga erneut auf die Teller. Lackierter Sellerie, mariniert gegrillte Karpfenrippchen, holunderinfusionierte Beete, puristisches Rehtartar oder die sieben selbstgezüchteten Pilze transportieren den Gast in neue Geschmackswelten.

Macionga, selbst erfahrener Weinkreateur, begleitet das Menü mit eigenen Cuvées (Der inzwischen 9.Jahrgang seines mit dem fränkischen Meisterwinzer Horst Sauer kreierte Kultwein “Es Ist Wie Es Ist” alleine ist einen Besuch Wert), sowie mehr als 700 weiteren Positionen auf der Weinkarte.

Macionga-RESTAURANT-2022-12-22-exterior-300dpi
Das Restaurant Macionga in der Berliner Xantener Straße wartet mit einem 700 Positionen starken Weinkeller auf

Das Macionga hat noch mehr zu bieten: Vom Kneipenvorraum bis zum Separée verwöhnt Macionga mit einem Sammelsurium feiner Weine – und Bier vom Fass. Sehr guten Jahrgangstiefen von ausgewählten Spirituosen und erlesenen Drinks. Und dazu edler getrockneter Stechlin-Zander mit gepökelten Tomaten oder doch grober Hausmachersenf, selbstgebackenes Sauerteigbrot und eine glückliche Bockwürst. Oder doch lieber Kaviar?

Restaurant-Macionga-Interior-2022-12-22-300dpi
Der elegante Kneipenvorraum des neuen Restaurants

Zum Jahresanfang werden in dem neuen Restaurant am Olivaer Platz in West-Berlin von Donnerstag bis Montag ab 17 Uhr jeweils 58 Plätze vergeben – „An der Theke mal mehr und mal weniger.“

restaurantmacionga.com

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…