2-Sterne-Koch Nils Henkel verlässt Burg Schwarzenstein

Wie mehrere Medien berichten, verliert das 2-Sterne-Restaurant auf Burg Schwarzenstein seinen Küchenchef Nils Henkel.
Mai 10, 2020

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Laut Medienberichten verliert eine der renommiertesten Adressen in Deutschlands Fine-Dine-Landschaft seinen Küchenchef.

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Laut Medienberichten verliert Deutschlands Fine-Dine-Szene in der Corona-Krise eine seiner renommiertesten Adressen.

Medien: Henkel verlässt Schwarzenstein

Wie „Biss“ berichtet, muss sich das zuletzt mit 2 Sternen im Guide Michelin ausgezeichnete Gourmet Restaurant der Burg Schwarzenstein auf die Suche nach einem neuen Koch machen. Nils Henkel, der vor allem durch seine naturnahe Küche zu den einflussreichsten Köchen des Landes gehört, soll das Restaurant in Geisenheim im Rheingau nach drei Jahren verlassen haben.

Das Online-Medium „Tageskarte“ berichtete heute auch, dass das Hotel in einem Newsletter am Samstag, 9. Mai verkündete, dass das Restaurant „Nils Henkel“ und die ebenfalls zum Hotel dazugehörende „Grill und Wine-Bar“ bis auf weiteres geschlossen blieben.

Nils Henkel startete seine Karriere als Koch 1986 im Romantikhotel Voss-Haus in Eutin. Danach setzte er seine Laufbahn in den Hamburger Restaurants Le Jardin im Raphael Hotel sowie im Landhaus Scherrer bei Heinz Wehmann fort. Später ging der aus Kiel stammende Koch als Souschef ins Münsterland und arbeitete im Coesfelder Valkenhof bei Pascal Levallois und in Averbeck ́s Giebelhof in Senden. 1997 trat Henkel als Sous Chef im Althoff Schlosshotel Lerbach im Restaurant Dieter Müller die Stelle des Sous Chef an, wo er 2004 dann die Position des Küchenchefs sowie Dieter Müllers Stellvertretung übernahm. 2008 wurde er alleiniger Küchenchef. Seit 2017 war Henkel nun auf Burg Schwarzenstein tätig.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…