Corona-Virus: 1-Milliarde-Haftungspaket für Tourismusbetriebe

Das Tourismusministerium schürt weitere Maßnahmen: Der Haftungsrahmen für Überbrückungskredite liegt nun bei einer Milliarde Euro.
März 27, 2020 | Fotos: BMLRT/Paul Gruber

 

Hier geht’s zum Gastro-Live-Ticker rund um das Coronavirus!

Gute Neuigkeiten gibt es aus dem Tourismusministerium: Der finanzielle Rahmen für Überbrückungskredite wurde deutlich erhöht. Kredite in Höhe von bis zu einer Milliarde Euro sind nun möglich. Bisher lag die Grenze bei 100 Millionen Euro.

Corona-Krise
Tourismusministerin Elisabeth Köstinger verkündet neue Hilfen für die Branche.

Der Andrang für Haftungsanträge ist schon jetzt sehr hoch. Dass bis jetzt 4.000 Anfragen eingegangen sind, ist für Tourismusministerin Elisabeth Köstinger ein Zeichen, „dass unsere Maßnahmen wie etwa die Haftungsübernahmen sehr gut angenommen werden. Niemand soll zurückgelassen werden, wir kämpfen um jeden einzelnen Betrieb und seine Mitarbeiter“, wie sie gegenüber dem ORF bekanntgibt.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…