Fix: Oktoberfest 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt

"Das ist heute ein trauriger Tag", erklärten Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.
April 21, 2020

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Das Oktoberfest findet wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht statt. Das gaben Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter am Dienstag bekannt.

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Das Oktoberfest findet wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht statt. Das gaben Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter am Dienstag bekannt.

„Wir sind übereingekommen, dass das Risiko schlicht und einfach zu hoch ist“, sagte Söder. Bei Festen gelte größte Sensibilität. Zuvor hatte bereits die „Bild“-Zeitung über eine bevorstehende Absage berichtet.

„Das ist heute ein trauriger Tag für mich“, sagte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter. Der SPD-Politiker wies auf die schwerwiegenden wirtschaftlichen Auswirkungen der Absage hin. Man habe die Entscheidung aber nicht noch weiter hinauszögern wollen und „man kann heute einfach keine andere Entscheidung treffen“.

Sechs Millionen Besucher aus der ganzen Welt

Am vergangenen Mittwoch hatten Bund und Länder beschlossen, Großveranstaltungen zunächst bis Ende August zu verbieten. Das Oktoberfest ist vom 19. September bis 4. Oktober geplant – demnach wäre die Wiesn zwar durchführbar. Allerdings sehen Experten bis dahin zu wenig Zeit, um Medikamente und Impfungen zu entwickeln. „Man kann nicht mit Abstand arbeiten und Mundschutz tragen auf der Wiesn“, ist sich Söder sicher.

Rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt kommen alljährlich zur Wiesn nach München. In der Enge der oft bis auf den letzten Platz besetzten Bierzelte, aber auch im Gedränge der Gassen draußen wäre ein Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern kaum einzuhalten.

Nicht die erste Absage der Wiesn

Noch Ende März hatte es geheißen, man wolle so spät wie möglich entscheiden – Ende Mai oder spätestens Anfang Juni. Dann hätten die Zulassungen für Wirte, Schausteller und Marktkaufleute durch die Stadt erteilt werden müssen. Anfang Juli hätte auf der Theresienwiese der Aufbau begonnen.

Schon im 19. Jahrhundert war das Oktoberfest wegen einer Seuche ausgefallen: Wegen der Cholera wurde das Fest 1854 und 1873 abgesagt. Auch zu Kriegszeiten gab es oft keine Oktoberfeste; während der Weltkriege wurde das Volksfest gestrichen, ebenso 1923 in der Phase der Hyperinflation.

Münchens Oberbürgermeister zeigte sich bemüht

„Alle werden das Oktoberfest auch im Geldbeutel vermissen, aber alles was bisher an Unterstützungsmassnahmen vom Bund, vom Land und auch letztlich von uns geleistet werden kann, ist alles was wir tun können. Und wir tun sehr viel, um dafür zu sorgen, dass diese Krise vorbeigehen und die Wirtschaft in Bayern wieder florieren kann, wenn ein Impfstoff gefunden wird.“

Man wolle keine Hoffnung schüren, wo Vernunft walten muss. 

602x338_cmsv2_d0745daa-f4dc-5b5d-a635-17d39c657a3d-3231586

Bayern verteidigt trotzdessen seinen Bier-Titel

23,8 Mio. Hektoliter wurden im Freistaat Bayern im letzten Jahr produziert. Zum sechsten Mal in Folge landeten sie damit auf Platz 1 im nationalen Vergleich.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…