Weinmesse VieVinum wird wegen Corona-Virus auf 2021 verschoben

Die internationale Weinmesse VieVinum in Wien findet wegen des Corona-Virus 2020 nicht statt.
März 19, 2020 | Fotos: Eva Kelety

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Nach der ProWein in Düsseldorf fällt auch die internationale Weinmesse VieVinum der Corona-Krise zum Opfer.

In einem offiziellen Statement der Veranstalter heißt es dass sich der Messeveranstalter M.A.C. Hoffmann durch die ungewisse Entwicklung des Coronavirus und „nach Abstimmung mit der Österreich Wein Marketing“ zur Absage entschlossen habe.

Die von 6. bis 8. Juni geplante Weinmesse wird im Jahr 2020 nicht mehr nachgeholt, sondern auf das Jahr 2021 verschoben.
Die Optionen für einen Termin im kommenden Jahr würden bereits geprüft werden. Jegliche bereits erwobene Tickets für die Weinmesse werden rückerstattet, nähere Details dazu erhalten alle Käufer zeitnah per E-Mail.

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…