Erfolgskonzept Meissl & Schadn kommt nach Salzburg

Der Grazer Hotelier Florian Weitzer expandiert nach Salzburg. Geschäftsführer Michael Pfaller über das neue Meissl & Schadn, warum Wiener Schnitzel auch in Salzburg gut ankommen wird und wie das geplante Lokal dank Corona größer wird, als geplant.
Juni 16, 2021 | Fotos: Meissl & Schadn

Seit 2017 lassen Florian Weitzer und Michael Pfaller die Traditionamarke Meissl & Schadn, seinerzeit die erste Adresse für klassisch gepflegte Wiener Küche, am Wiener Schubertring wieder aufleben und zelebriert das Schnitzel in all seinen Facetten. Die einmalige offene Küche, aus der das charakteristische Klopfen durch den Speiseraum zu hören ist, macht das Meissl & Schadn zum Anlaufpunkt für Liebhaber österreichischer Kochkunst. Dass Wien nicht der einzige Standort des Erfolgskonzeptes bleiben sollte, haben die Grazer Hoteliers schon lange gewusst. Pläne, Restaurants in anderen europäischen Metropolen zu eröffnen, liegen auf dem Tisch – zuerst wollten Weitzer und Pfaller aber nach Graz und Wien eine dritte österreichische Stadt erobern. Im Juni wird also das Meissl & Schadn in Salzburg Realität.

28_Meissl_Schadn_Wiener_Schnitzel_c_GrandFerdinand_-scaled-1
Gourmets könne sich künftig auch in Salzburg über das legendäre Wiener Schnitzel von Meissl & Schadn freuen

Seit 2017 lassen Florian Weitzer und Michael Pfaller die Traditionamarke Meissl & Schadn, seinerzeit die erste Adresse für klassisch gepflegte Wiener Küche, am Wiener Schubertring wieder aufleben und zelebriert das Schnitzel in all seinen Facetten. Die einmalige offene Küche, aus der das charakteristische Klopfen durch den Speiseraum zu hören ist, macht das Meissl & Schadn zum Anlaufpunkt für Liebhaber österreichischer Kochkunst. Dass Wien nicht der einzige Standort des Erfolgskonzeptes bleiben sollte, haben die Grazer Hoteliers schon lange gewusst. Pläne, Restaurants in anderen europäischen Metropolen zu eröffnen, liegen auf dem Tisch – zuerst wollten Weitzer und Pfaller aber nach Graz und Wien eine dritte österreichische Stadt erobern.

28_Meissl_Schadn_Wiener_Schnitzel_c_GrandFerdinand_-scaled-1
Gourmets könne sich künftig auch in Salzburg über das legendäre Wiener Schnitzel von Meissl & Schadn freuen

Stell dir ein Restaurant in Salzburg vor,
mit diesem Satz von Weitzer-Geschäftsführer Michael Pfaller begann die Entstehungsgeschichte des neuen Meissl & Schadn

„Stell dir ein Restaurant in Salzburg vor“, soll Pfaller damals zu seinem Geschäftsführer-Kollegen Florian Weitzer gesagt haben, der sodann nicht lange brauchte, um sich von der Idee überzeugen zu lassen. Bald darauf haben sie die Traum-Location für das Vorhaben gefunden, das ehemalige Mateschitz-Lokal Carpe Diem in der Getreidegasse.

4_Meissl_Schadn_Restaurant_c_GrandFerdinand-scaled-1
Schnitzel-Lover, die das Meissl & Schadn aus Wien kennen, werden sich auch in Salzburg wie zuhause fühlen – das Innendesign wird Gemeinsamkeiten haben

Geplant war die Eröffnung ursprünglich für das Frühjahr 2020 – doch dann kam Corona. Für die erfolgreichen Unternehmer ein Rückschlag, aber auch die Gelegenheit, weiter am neuen Restaurant zu tüfteln. So wurde prompt die Wand zum ehemaligen Mercedes-Schauraum nebenan eingerissen und der Restaurantbereich weiter vergrößert.

Salzburger Nockerln als Tribut

Das kulinarische Konzept – mitsamt offener Schnitzelküche und dem Fokus auf klassische, österreichische Kost – wird im neuen Meissl & Schadn großteils dasselbe sein wie in Wien. Wie das Konzept beim Salzburger Publikum ankommen wird? Pfaller macht sich keine Gedanken: Große, österreichische Küche sei schon immer das Credo im Meissl & Schadn gewesen, nicht der Fokus auf Wiener Gerichte. Die Karte werde also sicher auch in der Mozartstadt Beliebtheit finden. Außerdem gibt es, als Hommage an den Salzburger Mönchsberg, auch Salzburger Nockerln.

Die große Eröffnungsfeier gibt es erst im Herbst, so Pfaller, geöffnet wird das Meissl & Schadn in Salzburg aber schon kommende Woche, rechtzeitig vor den Salzburger Festspielen. Das erste Restaurant der Weizer-Gruppe, das nicht zu einem der Hotels gehört, bringe komplett neue Erlebnisse und Herausforderungen mit sich, erzählt der Geschäftsführer.

Außerdem werden noch motivierte Mitarbeiter gesucht, um das Team in Salzburg zu vervollständigen.

Hier geht es zu den Jobangeboten!

meisslundschadn.at

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…