Junge Wilde Sandra Scheidl vereint mit Dinner-Pop-up Kunst und Kulinarik

März 16, 2022 | Fotos: Pixelcoma Photography, beigestellt

Ein farbenfroher Gourmet-Abend steht am 1. und 2. April 2022 im The Vault Vienna an. Dort laden Junge Wilde 2020-Gewinnerin Sandra Scheidl und der Künstler John Petschinger zum Dinner-Pop-up.

Das The Vault im 6. Wiener Bezirk ist eine kleine und exklusive Location. Zum Aperitif-Empfang kann man bereits die neuesten Kunstwerke von Petschinger auf sich wirken lassen und anschließend am Chefstable Platz nehmen, wo man mit einem mehrgängigen Gourmet-Menü verwöhnt wird, während man Scheidl und ihrem Team beim Kochen und Anrichten zusehen kann.

Sandra-Scheidl-John-1132x755
Sandra Scheidl lädt am 1. & 2. April zum Dinner-Pop-up mit Kunstausstellung. Die Weinbegleitung stammt von Sommelier Stefan Klettner

Der freischaffende Künstler John Petschinger ist im elterlichen Hotelbetrieb im Burgenland aufgewachsen. Früh geprägt durch die Malerei seines Großvaters und seiner Mutter, zog es ihn am Ende dorthin, wo er heute steht: ins Atelier. Seine Kunstwerke sind geprägt von abstrakten Ideen, knalligen Farben und dem Element des Zufalls. Somit lässt sich sein Stil gut mit den Kreationen von Scheidl verbinden, mit denen sie im Kochwettbewerb Junge Wilde die Jury überzeugt hat.

Sandra-Scheidl-John1-scaled-e1647441143456
John Petschinger verarbeitet in seinen Werken große Sehnsüchte

Für die zwei Abende gibt es eine limitierte Anzahl von Tickets. Hier geht es zu allen Infos über das Menü und zum Ticketverkauf: www.sandra-scheidl.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…