Starkoch Mauro Colagreco Feuer und Flamme auf Ibiza

Drei-Sterne-Koch Mauro Colagreco eröffnet für die Sommersaison 2022 ein Restaurant im El Silencio auf Ibiza.
Mai 3, 2022 | Fotos: beigestellt

Hoher Besuch auf Ibiza: Der ehemalige Spitzenreiter der World’s 50 Best Restaurants, Mauro Colagreco, eröffnet am 6. Mai ein neues Restaurantkonzept für die Sommersaison 2022 auf Ibiza. Standort wird El Silencio, das Strandhaus der Parisa Kultmarke Silencio. Der argentinische Spitzenkoch hat zusammen mit seinem langjährigen Freund und Meister der Feuerküche, Federico Desseno, ein Menü entworfen, das auf seiner Leidenschaft für das Kochen auf offener Flamme und seiner Liebe zu geselligen Essenserlebnissen basiert.

colagreco-image002
Arnaud Frisch, Samuel de Saboia, Antoine Caton, Federico Desseno und Mauro Colagreco

Hoher Besuch auf Ibiza: Der ehemalige Spitzenreiter der World’s 50 Best Restaurants, Mauro Colagreco, eröffnet am 6. Mai ein neues Restaurantkonzept für die Sommersaison 2022 auf Ibiza. Standort wird El Silencio, das Strandhaus der Parisa Kultmarke Silencio. Der argentinische Spitzenkoch hat zusammen mit seinem langjährigen Freund und Meister der Feuerküche, Federico Desseno, ein Menü entworfen, das auf seiner Leidenschaft für das Kochen auf offener Flamme und seiner Liebe zu geselligen Essenserlebnissen basiert.

colagreco-image002
Arnaud Frisch, Samuel de Saboia, Antoine Caton, Federico Desseno und Mauro Colagreco

Das an sieben Tagen in der Woche geöffnete Restaurant El Silencio bietet eine Speisekarte, die von der mediterranen Lebensart und der Gastfreundschaft der Region inspiriert ist. Colagreco verwendet die frischesten Zutaten, die auf der Insel erhältlich sind, und kocht sie frei über offenem Feuer. Die Cocktails werden von Remy Savage, dem französisch-irischen Meistermixer und Mitglied der The World’s 50 Best Bars, kreiert, der regelmäßig mit dem Silencio zusammenarbeitet.

colagreco-image001
Die Gerichte in Mauro Colagrecos Pop-up bestechen durch frische, regionale Meeresfrüchte

Die Speisekarte, die sich wunderbar für ausgedehnte Mittag- und Abendessen mit Blick auf das luxuriöse balearische Meer eignet, beginnt mit leichteren Gerichten, darunter eine Aguachile-Garnele mit knackigem Granny Smith, Koriander und Chili, eine klassische peruanische Ceviche mit frischem Pfirsich, Chili und Limette sowie eine Vielzahl frischer und lebendiger Salate, darunter mit Knoblauch geröstete Rote Bete mit Manchego und einem Orangen-Thymian-Dressing.

[Mauro Colagreco]

Zu den Gerichten, die direkt aus dem Feuer serviert werden, gehören gegrillte rote Garnelen mit Aioli, Salz und Zitrone, ein Gericht, das durch seine Einfachheit die Qualität der lokalen Zutaten unterstreicht, und extragroße Sardellen, die gegrillt und mit wildem Thymian bestreut werden. Zu den Gerichten aus dem Lehmofen gehören eine Suppe mit frischem Fisch und Schalentieren sowie eine Auswahl an anderen Tellern und frischen Pizzen. Zu den größeren Gerichten zum Teilen gehört ein gegrilltes Steak mit in der Asche des Feuers gekochten Zwiebeln, Chimichurri und einem rustikalen grünen Salat; ein Gericht, das von Mauros Kindheit in Argentinien inspiriert ist, wo ein Asado, ein traditionelles argentinisches Barbecue, eine langwierige und langsame Angelegenheit mit lieben Menschen war, die einen ganzen Nachmittag in Anspruch nahm.

We’re going to Ibiza

„Ich habe eine besondere Verbindung zu Spanien, die mit meiner Herkunft und meiner ersten Sprache zusammenhängt, und ich liebe die spanische Kultur und Lebensart sehr“, so Colagreco. „Die Atmosphäre, die durch die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen entsteht, ist unglaublich. Daher freue ich mich darauf, in diesem Sommer im El Silencio die wunderschöne Natur der Insel und ihre unglaublichen Produkte zu genießen.“

„Mit Mauro teile ich die gleiche Leidenschaft für das Kochen am offenen Feuer. Die Speisekarte unterstreicht diese Leidenschaft mit einfachen Gerichten, um die Schönheit der frischen Produkte der Insel zu unterstreichen.“ sagt Federico Desseno.

Das Strandhaus wird in seiner Gesamtheit am 1. Juni eröffnet, wenn das Restaurant durch zwei weitere Hauptbereiche ergänzt wird. Der eine ist eine immersive Kunstinstallation des brasilianischen Künstlers Samuel de Saboia. Samuel, der derzeit auf Ibiza lebt, hat El Silencio in ein Traumland verwandelt, einen Ort, an dem Gleichgesinnte feiern und Spaß haben. Diese Installation beherbergt ein modernes Tapas-Restaurant, das von Chefkoch Guillaume Sanchez gestaltet wird. Der andere Bereich ist eine Cocktailbar am Pool, in der täglich Poolpartys von Künstlern wie ChaCha, Magic Sunset oder Jazz Pool stattfinden.

instagram.com/elsilencioibiza

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…