Startschuss für erstes Gastro-Großevent nach dem Lockdown

Die Art of Cart Formula Gastronomie 2.0 findet am 12. und 13. Juni erstmals in Wien statt. 30 siegeshungrige Teams aus Gastronomie und Hotellerie matchen sich auf den Gründen der Ottakringer Brauerei.
Juni 11, 2021 | Fotos: beigestellt

Am 12. und 13. Juni wechselt die Ottakringer Brauerei ihr Gesicht und bietet neben erstklassiger Braukunst einen USP und ein Podium, auf dem sich das Who is Who der heimischen Gastronomieszene sowie Prominente aus Wirtschaft, Film, Sport und Fernsehen einem begeisterungsfähigen Fachpublikum stellen: Erstmals weltweit, fahren e-Karts – umgeben von innovativen Zulieferunternehmen mit ihren Produktneuheiten – durch das legendäre Brauereigelände im Herzen Wiens.

art-of-cart-e1623413540990
Die Ottakringer Brauere verwandelt sich an diesem Wochenende in eine Rennstrecke für e-Karts

Mit der Ottakringer Brauerei konnte die Art of Cart Formula Gastronomie 2.0 einen neuen starken Main-Partner ins Gastgebercockpit holen. „Gestalten wir gemeinsam den Aufschwung. Durch die Shutdowns haben wir Menschen und die Wirtschaft bereits genug gelitten. Blicken wir ab jetzt, wieder gemeinsam mit Zuversicht in die Zukunft!“, so Veranstalter Peter Saliger.

Ausklang mit Söhnen Mannheims

Samstagabend lässt das Charity Celebrity Race zugunsten des Wasserprojektes WIR von Rolf Stahlofen (Gründungsmitglied der Söhne Mannheims) den Renntag mit einer exklusiven Live- Songauswahl der Söhne ausklingen.

artofcart.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…