Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich plant neues Restaurant

Daniel Gottschlich eröffnet ein zweites Restaurant. Das Puls, ein legeres à-la-Carte-Restaurant mit historischem Twist, das sich Abends in eine exklusive Cocktailbar verwandelt, eröffnet Ende Februar 2022.
Dezember 6, 2021 | Fotos: Visualisierung: Nina Werner und Peter Haas

Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich lässt auch zu Corona-Zeiten nichts anbrennen. Im neu eröffnenden Hotel Legend am Kölner Rathausplatz plant er ein zweites Restaurant. Das Puls soll am 22. Februar kommenden Jahres eröffnen. Angeboten werden kreative à-la-Carte-Gerichte, Sharing-Dishes und hochwertige Barsnacks, die nach Lust und Laune kombiniert werden können.

puls-restaurant-gottschlich-e1638526426584
Im neu eröffneten „Legend“ Hotel am Kölner Rathausplatz lässt das PVLS Kölner Geschichte mit römischen Einflüssen wieder modern aufleben

Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich lässt auch zu Corona-Zeiten nichts anbrennen. Im neu eröffnenden Hotel Legend am Kölner Rathausplatz plant er ein zweites Restaurant. Das Puls soll am 22. Februar kommenden Jahres eröffnen. Angeboten werden kreative à-la-Carte-Gerichte, Sharing-Dishes und hochwertige Barsnacks, die nach Lust und Laune kombiniert werden können.

puls-restaurant-gottschlich-e1638526426584
Im neu eröffneten „Legend“ Hotel am Kölner Rathausplatz lässt das PVLS Kölner Geschichte mit römischen Einflüssen wieder modern aufleben

Kulinarik auf Lateinisch

Inspiration für den Namen des neuen Lokals hat sich Gottschlich von der Kölner Stadtgeschichte geholt. Schon im Logo – altrömisch „PVLS“ buchstabiert – sieht man die Anspielung an die römische Vergangenheit. Puls, so hieß nämlich eine römische Eintopfspeise aus Getreide, der antike Vorgänger der heutigen Polenta. Mehr als nur Eintopf gibt es aber auf der Menükarte: „Die Gerichte sind kreativ und puristisch modern, aber mit dem gewissen historischen Twist“, so Gottschlich. Chef de Cuisine im Puls wird Gottschlichs langjähriger Mitarbeiter Johannes Langenstück.

Das Restaurant Puls befindet sich innerhalb des neu eröffnenden „Legend“ Boutique Hotels. Auch im Puls steht das Erzählen der über 2000-jährigen Stadtgeschichte bedingt durch dessen einzigartige Lage im Fokus. Das durchdachte Design des Restaurant Puls und die kreative Kulinarik lassen die Kölner Geschichte mit römischen Einflüssen wieder modern aufleben. Die Dachterrasse gewährt wohl einen der schönsten Ausblicke über die Kölner Altstadt mit freiem Blick auf den Dom und die Steinskulpturen der Heiligen Drei Könige auf dem Rathausturm – perfekt für spezielle Anlässe wie Hochzeiten oder eben einfach nur so. Das „Legend“ Hotel ist damit nicht nur eine Bereicherung für die Kölner Altstadt, sondern auch eine Hommage an die Stadt Köln und ihre Geschichte.

pulsrestobar.com

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…