Chefspedia: Karlheinz Hauser

Chef de Cuisine, Unternehmer, Vater der Gastro Premium Night
Dezember 10, 2018
Karlheinz Hauser
2-Sterne-Koch (Seven Seas) Karlheinz Hauser

Geboren am: 4. März 1967 in Heitersheim, Baden (D)
Ausbildung: 1985 Hotel Lindenhof – Oberwinden/Schwarzwald

Berufliche Stationen

  • 1987 Kulmhotel – St. Moritz
  • 1988 Hotel Königshof – München
  • 1989 Feinkost Käfer – München (Demi Chef)
  • 1990 Aubergine (Eckart Witzigmann) – München (Sous Chef)
  • 1992 Partyservice Käfer – München (Chef de Cuisine)
  • 1995 Andechser am Dom – München (Chef de Cuisine)
  • 1996 Käfers am Hofgarten – München (Küchendirektor)
  • 1997 Hotel Adlon – Berlin (Küchendirektor)
  • seit 2002 Seven Seas KHH Süllberg (Chef de Cuisine & Patron)

Karlheinz Hausers Leben im Schnelldurchlauf

Mit sechs Jahren wusste Karlheinz Hauser, dass er Koch werden will. Später, in den Lehrjahren, juckte es ihm in den Finger, sich selbstständig zu machen. Mit viel Fleiß. Talent und dem richtigen Gespür für Zahlen, aber vor allem mit viel Spaß an seinem Job hat sich Karlheinz Hauser in den Branchen-Olymp gehievt.

Karlheinz Hauser kochte bei Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann, für das Kult-Catering-Unternehmen Käfer, war Donald Trumps kulinarischer Berater und startete 2002 im Hamburger Treppenviertel Blankenese ein Millionen-Projekt.

Neben einem 2-Sterne-Restaurant – dem Seven Seas – betreibt Karlheinz Hauser ein Gourmet-Catering, ein weiteres Restaurant und ein 5-Sterne-Hotel am Süllberg im Hamburger Viertel Blankenese.
Sein Sohn Tom Hauser ist ebenfalls in der Gastronomie tätig und derzeit mit dem Franchise-Konzept Poké You am durchstarten.

Eckart Witzigmann und Karlheinz Hauser
Mit Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann verbindet Karlheinz Hauser eine langjährige berufliche und private Freundschaft

Lese-Tipps

www.karlheinzhauser.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…