Servicebund: Mein Geschäftsmodell. meine Zukunft!

Auch 2018 versammelt der Service-Bund für den Campus for culinary friends wieder Profi-Köche aus ganz Deutschland an einem Ort – und diesmal geht’s nach Andalusien. Sichern Sie sich noch einen Restplatz!
September 24, 2018 | Fotos: beigestellt

Unter der Sonne Spaniens, im entspannten Ambiente des Aldiana-Clubs Costa del Sol in Andalusien, entwickeln die Teilnehmer zusammen mit hochkarätigen Referenten Ideen für erfolgreiche Geschäftsmodelle in der Gastronomie.
csm_rp228-pr-servicebund-aufmacher-header_38ab046512
Vom 3. bis 6. November 2018 ermitteln Gäste wie Hanni Rützler, Lisa Angermann und Harald Wohlfahrt aktuelle Trends, Experten aus den Bereichen Personal, IT und Kulinarik präsentieren ihr Know-how und Best-practice-Beispiele. Auch Legende Otto Koch ist mit von der Partie. Wir haben beim Präsidenten des Campus for culinary friends nachgefragt, was die Teilnehmer in Andalusien erwartet.

Worauf können sich die Teilnehmer freuen?
Otto Koch: Neben einer traumhaften Kulisse wollen wir natürlich die fachlichen Inhalte nicht zu kurz kommen lassen. Das Thema Geschäftsmodell ist zwar relativ umfangreich, aber doch so entscheidend für ein ganzheitliches Konzept. Denn viele Aspekte einer gelungenen Strategie müssen nicht nur allein, sondern in Kombination miteinander funktionieren. Dieses Jahr geht es genau darum: herauszufinden, wie meine Zielgruppe, mein Speisenangebot, mein Personaleinsatz, mein Convenience-Grad und meine digitalen Lösungen in meiner Gastronomie miteinander am besten funktionieren können. Und natürlich haben wir Fachreferenten wie Hanni Rützler, Harald Wohlfahrt und Lisa Angermann, die uns verschiedene Gastronomiekonzepte präsentieren und uns in aktuelle Trends eintauchen lassen.
csm_rp228-pr-servicebund-foto-header_0dd9e4aec0
Was bietet der Aldiana-Club an der Costa del Sol?
Koch: Der Aldiana-Club bietet vor allem eines: eine herzliche Atmosphäre, in der man sich direkt willkommen fühlt. Darüber hinaus haben wir einen direkten Strandzugang mit Blick auf den Felsen von Gibraltar. Der Club bietet verschiedene Restaurants, einen Pool, ein Theater für unsere Vorträge und viel Platz, um in Kleingruppen besondere Themen zu erarbeiten und zu diskutieren.Auch die Küche vor Ort hat beste Bedingungen für einige kulinarische Besonderheiten.
Wie kann man sich für die Restplätze anmelden?
Koch: Interessierte Kunden können sich über ihren Service-Bund-Fachberater anmelden. Im Sinne eines Rundum-sorglos-Paketes wird von Flugbuchung über Transfer, Hotel und All-inclusive-Verpflegung alles über den Service-Bund organisiert. Für eine Verlängerung des Aufenthaltes haben wir ein sehr gutes Angebot, um die Fachtagung noch mit einem kleinen Urlaub zu verbinden. Aber nicht nur Service-Bund-Kunden können sich anmelden. Bei Interesse können über anmeldung@cordes-consorten.de weitere Informationen zur Buchung angefragt werden.


Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…