ARBEITSLOSENVERSICHERUNG

November 13, 2015

Die Arbeitslosenversicherung ist ein eigenständiger Zweig der Sozialversicherung. Ihr hauptsächlicher Zweck besteht darin, erwerbslosen Personen während ihrer Arbeitssuche ein Einkommen zu sichern. Weitere Aufgaben sind die Arbeitsplatzförderung, die Beratung und Hilfe bei der Arbeitssuche und die Förderung der beruflichen Weiterbildung. Der Beitragssatz beträgt 6,5 %. Verschiedene Beitragssätze wie zum Beispiel in der gesetzlichen Krankenversicherung sind in der Arbeitsförderung nicht gebräuchlich.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…