ERZIEHUNGSURLAUB

November 13, 2015

Erziehungsurlaub ist eine besondere Art von Urlaub, die dazu dient ein Kind zu erziehen oder zu betreuen. Er kann von jedem Elternteil in Anspruch genommen werden. Ein Anspruch besteht bis zum 3. Lebensjahrs des Kindes. Es ist auch zulässig den Erziehungsurlaub im Zuge eines Arbeitgeberwechsles aufzuteilen. Während dem Erziehungsurlaub bleibt die gesetzliche Krankenversicherung beitragsfrei bestehen. Außerdem ist eine Teilzeitbeschäftigung zulässig, sofern sie nicht mehr als 19 Stunden Arbeit beträgt. Diese wird steuerrechtlich und sozialversicherungsrechtlich jedoch wie eine normale Beschäftigung gehandhabt.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…