Bayern: Aiwanger will kleine „Ersatz-Gedenk-Wiesn“

Auch nach der endgültigen Absage des Oktoberfestes wegen der Coronavirus-Pandemie beschäftigt das Thema Deutschlands Politik weiterhin.
April 22, 2020

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Auch nach der Absage des Oktoberfests durch Staatsregierung und Stadt München will Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger die Hoffnung nicht ganz aufgeben.

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Auch nach der Absage des Oktoberfests durch Staatsregierung und Stadt München will Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger die Hoffnung nicht ganz aufgeben.

Wiesn-Absage hinterlasse „tiefe Kratzer auf der bayerischen Volksseele“

Er plädierte in der „Bild“-Zeitung am Mittwoch für eine abgespeckte Mini-Wiesn. Die Wiesn-Absage hinterlasse „tiefe Kratzer auf der bayerischen Volksseele“, zitiert die Zeitung Aiwanger. „Ich bin unbedingt dafür, sich jetzt den Kopf darüber zu zerbrechen, wie wir eine kleine Ersatz-Gedenk-Wiesn angehen können.“ Voraussetzung sei, dass sich die Lage weiter entspanne.

Allerdings steht Aiwanger mit seinem Vorschlag allein auf weiter Flur. Ministerpräsident Markus Söder wie auch Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter hatten derartigen Überlegungen am Dienstag schon eine Absage erteilt. Man sei sich einig, dass „irgendwelche Kleinfeste“ oder „Halbalternativen“ nichts brächten, sagte Söder. „Die Wiesn ist richtig oder gar nicht.“

„Wiesn Light könnte Marke Oktoberfest nachhaltig beschädigen“

Ähnlich hatten sich auch Wiesnchef Clemens Baumgärtner und die Wiesnwirte geäußert. „Die Veranstaltung eines Notfestes würde die Marke Oktoberfest nachhaltig beschädigen. Das Gesamtkunstwerk Oktoberfest gibt es entweder ganz – oder gar nicht“, sagte Baumgärtner.

Wirtesprecher Christian Schottenhamel sagte: „Ein Oktoberfest light war für uns nie eine Option.“ Sein Kollege Peter Inselkammer betonte, er könne sich halb leere Bierzelte nicht vorstellen. Das schade der Stimmung und damit dem Image des Festes.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…