Best Chef Awards 2021: Erster Platz für Dabiz Muñoz

Die Preisverleihung der Best Chef Awards 2021 fand in diesem Jahr in Amsterdam statt. Chef Dabiz Muñoz holte sich den ersten Platz, gefolgt von Björn Frantzen und Andoni Luis Aduriz.
September 16, 2021 | Fotos: Best Chef Awards

Ein Jahr nach der Corona-bedingt virtuellen Preisverleihung der Best Chef Awards gab es heuer wieder eine Gala vor Publikum, bei der unter anderen die 100 besten Köche aus insgesamt 29 Ländern ausgezeichnet wurden. Alleine Spanien stellte 15 der Preisträger, allen voran Dabiz Muñoz.

Der 41-jährige Muñoz serviert in seinem 3-Sterne-Restaurant DiverXO in Madrid eine Fusion aus mediterraner und asiatischer Küche.

dabiz-munoz-best-chef-awards
Unter Köchen aus insgesamt 29 Ländern holte sich Dabiz Muñoz den ersten Platz der Best Chef Top100 Awards

Ein Jahr nach der Corona-bedingt virtuellen Preisverleihung der Best Chef Awards gab es heuer wieder eine Gala vor Publikum, bei der unter anderen die 100 besten Köche aus insgesamt 29 Ländern ausgezeichnet wurden. Alleine Spanien stellte 15 der Preisträger, allen voran Dabiz Muñoz.

Der 41-jährige Muñoz serviert in seinem 3-Sterne-Restaurant DiverXO in Madrid eine Fusion aus mediterraner und asiatischer Küche.

dabiz-munoz-best-chef-awards
Unter Köchen aus insgesamt 29 Ländern holte sich Dabiz Muñoz den ersten Platz der Best Chef Top100 Awards

„Den ersten Platz in den Best Chef Awards zu bekommen ist die größte Freude“, sagte Muñoz. „The fucking greatest!“, fügte der Küchen-Rocker hinzu. Ein solcher Preis sei ein wahrgewordener Traum.

Neben den Top100 wurden auch Preise wie der Rising Star Award oder erstmals der Best Chef Pizza Award verliehen.

Hier alle Gewinner

 The Best Chef Top100 Award powered by Perlage: Dabiz Muñoz aus Spanien

 The Best Chef Rising Star Award powered by Perrier-Jouët: Fatmata Binta aus Sierra Leone

 The Best Chef Fol-LOVERS Award powered by Custom Culinary: Manoella “Manu” Buffara aus Brasilien
Bei diesem Preis wurde die Meinung der Social-Media-Follower des Awards einbezogen

 The Best Chef Pastry Award powered by Valrhona: Maša Salopek aus Slowenien

 The Best Chef Food Art Award powered by Antonius Caviar: Vicky Lau aus China

 The Best Chef Gourmet Award powered by Maida: RIJKS in Amsterdam
Joris Bijdendijk (executive chef), Ivan Beusink (chef de cuisine) und Yascha Oosterberg (chef de cuisine) gewinnen den Preis für das Beste Restaurant in der Gastgeberstadt

– The Best Chef New Entry Award powered by Le Nouveau ChefHenrique Sá Pessoa aus Portugal

 The Best Chef Voted by Chefs Award powered by Difference CoffeeBjörn Frantzen aus Schweden

  The Best Chef Science Award powered by LSG Group: Joan Roca aus Spanien

 The Best Chef Legend Award powered by Chopin: Alfonso Iaccarino aus Italien
Diese Kategorie ehrt einen Koch, der nicht mehr in der Küche aktiv ist, aber weiterhin einen großen Einfluss auf die Welt der Gastronomie hat

 The Best Chef Pizza Award powered by Molini Pizzuti: Franco Pepe aus Italien

Die Top 100 der Best Chefs gibt es auf thebestchefawards.com.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…