Jamie Oliver zurück im Restaurantbusiness

Jamie Oliver startet sein erstes Restaurantprojekt in Großbritannien seit 2019.
Oktober 14, 2022 | Fotos: Taster

Der britische Starkoch Jamie Oliver eröffnet gemeinsam mit der Delivery-First-Restaurantgruppe Taster eine Pasta-Liefermarke. Das Projekt ist Olivers erste Restauranteröffnung seit der Schließung von Jamie’s Italien im jahr 2019.

Das Konzept heißt „Pasta Dreams“ und konzentriert sich, wie auch die restlichen Taster-Marken, auf Auslieferung sowie Click & Collect. Nach der Eröffnung des ersten Standortes in London soll das Konzept in den kommenden Wochen auf weitere Standorte in Großbritannien erweitert werden. Auch Stores in Frankreich, wo Taster bereits aktiv ist, sind geplant.

Jamie-Oliver-Pasta-Dreams
Jamie Oliver und Taster-Gründer Anton Soulier beim Launch von Pasta Dreams

Der britische Starkoch Jamie Oliver eröffnet gemeinsam mit der Delivery-First-Restaurantgruppe Taster eine Pasta-Liefermarke. Das Projekt ist Olivers erste Restauranteröffnung seit der Schließung von Jamie’s Italien im jahr 2019.

Das Konzept heißt „Pasta Dreams“ und konzentriert sich, wie auch die restlichen Taster-Marken, auf Auslieferung sowie Click & Collect. Nach der Eröffnung von zwei Pop-up-Lokalen in London soll das Konzept in den kommenden Wochen auf weitere Standorte in Großbritannien erweitert werden. Auch Stores in Frankreich, wo Taster bereits aktiv ist, sind geplant.

Jamie-Oliver-Pasta-Dreams
Jamie Oliver und Taster-Gründer Anton Soulier beim Launch von Pasta Dreams

Oliver entwickelte das Pasta Dreams-Menü speziell mit Augenmerk auf Auslieferung und Take-away. Abheben will sich das Konzept mit der Verwendung von hochwertigen Zutaten. Oliver setzt wie gewohnt auf Nachhaltigkeit und Tierschutz bei der Beschaffung von Lebensmitteln. „Ich habe mich mit Taster zusammengetan, um euch schmackhafte, frische Pastagerichte mit hochwertigen Zutaten nach Hause zu liefern“, so der Fernsehkoch.

Taster wurde 2017 von Anton Soulier gegründet. Mittlerweile hat das Unternehmen 120 Franchisepartner in 80 europäischen Städten. Pasta Dreams reiht sich Delivery-Marken wie Out Fry, Mission Saigon und Pepe Chicken ein.

Jamie-Oliver-Pasta-Dreams-2-e1665734064259
Pasta Dreams hat sich das Ziel gesetzt, Großbritanniens größte Pasta-Delivery-Marke zu werden

In Zusammenarbeit mit Taster wird Oliver über die Marke Pasta Dreams auch eine Plattform für Gast-„Träumer“ schaffen. Anfang 2023 soll ein Wettbewerb auf Pasta Dreams Instagram starten, bei dem ambitionierte Feinschmecker die Chance haben, gemeinsam mit dem Entwicklungsteam von Jamie Oliver saisonale Spezialitäten zu kreieren, die auf der Pasta Dreams-Lieferkarte stehen.

Darüber hinaus wird 1 Pfund aus dem Verkauf jedes Kooperationsgerichts an Springboard gespendet, eine Wohltätigkeitsorganisation, die junge Menschen für das Gastgewerbe begeistern will.

taster.com/brand/pasta-dreams

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…