Til Schweiger gibt Barefoot Hotel in Timmendorfer Strand auf

2017 eröffnete der Schauspieler Til Schweiger in Timmendorfer Strand sein erstes Hotel. Warum er sich jetzt vom Projekt verabschieden muss – und wie es mit dem Barefoot Hotel Timmendorfer Strand weitergeht.
April 27, 2021

Erst vor wenigen Wochen hat der international gefragte deutsche Filmstar Til Schweiger (Inglourious Basterds, Keinohrhasen) die Eröffnung eines weiteren Hotels seiner Marke Barefoot Hotels, am Tegernsee, angekündigt. Angefangen hat die Hotelkette 2017 mit dem Standort in Timmendorfer Strand. Einem mehr als 100 Jahre alten Gebäude wurde frischer Atem eingehaucht. Jetzt verabschiedet sich das Hotel aus der Barefoot-Familie.

til-schweiger-tegernsee
Das Hotel in Timmendorfer Strand war das erste der Barefoot Hotels. Jetzt soll es den Namen ändern

Erst vor wenigen Wochen hat der international gefragte deutsche Filmstar Til Schweiger (Inglourious Basterds, Keinohrhasen) die Eröffnung eines weiteren Hotels seiner Marke Barefoot Hotels, am Tegernsee, angekündigt. Angefangen hat die Hotelkette 2017 mit dem Standort in Timmendorfer Strand. Einem mehr als 100 Jahre alten Gebäude wurde frischer Atem eingehaucht. Jetzt verabschiedet sich das Hotel aus der Barefoot-Familie.

til-schweiger-tegernsee
Das Hotel in Timmendorfer Strand war das erste der Barefoot Hotels. Jetzt soll es den Namen ändern

Ab dem 25. Juli ist das Hotel in Timmendorfer Strand nicht mehr Teil von Schweigers Barefoot-Kette. „Wir haben uns nach einer tollen Zeit und vielen zufriedenen Gästen entschieden, unseren Weg nicht gemeinsam fortzusetzen“, heißt es von Til Schweiger und dem Hotelgeschäftsführer Mirko Stemmler. Der mit Schweiger geschlossene Lizenzvertrag laufe Ende Juli aus und werde nicht weiter verlängert. „Wir sind 2015 gemeinsam gestartet. Nun gehen unsere Interessen auseinander. Es ist eine wirtschaftliche Entscheidung. Ich gehe jetzt einfach meinen eigenen Weg“, so Stemmler.

Til Schweigers Barefoot Hotel wird zu „The Cozy Hotel“

„Ich wünsche Mirko Stemmler und seinem Team viel Erfolg und werde mich nun neuen Projekten zuwenden, auf die ich mich sehr freue“, erklärte Til Schweiger. Am 25. Juli wird der Name des Hotels auf The Cozy Hotel geändert. „Die Gäste gehen abends im Barefoot Hotel schlafen, und wachen morgens im The Cozy Hotel auf“, so Stemmler. Vorausgesetzt natürlich, dass Hotels zu diesem Zeitpunkt öffnen dürfen. Timmendorfer Strand gehört zum Modellprojekt Lübecker Bucht, das, wie viele andere Corona-Modellprojekte, aufgrund der Bundes-Notbremse gestoppt wurde.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…