A guy to watch

Wer, warum, wieso und wie bald ein Big Player in der Branche wird.
November 13, 2015

Flynn McGarryFlynn McGarry gilt als Wunderknabe der Küche. Ohne Restaurantlehre, sondern als Autodidakt hat sich der Jugendliche als Naturgewalt am Herd entpuppt.

NAME:
Flynn McGarry

RESTAURANT:
Dining with Flynn

ALTER:
15 Jahre

I. Küchenstil
Progressive amerikanische Küche: Essen soll nicht eindimensional sein, sondern gut schmecken und auch unterhalten, wie ein Dinner-Theater.

II. Lieblingsprodukte
Von Topinambur mit Sonnenblumenkernen und Grapefruit an Joghurt bis Jakobsmuscheln an Sauerampfer, Fenchel und Steckrübenmus.

III. Wo ich mich in fünf Jahren sehe
In fünf Jahren will ich definitiv mein eigenes Restaurant führen und bald unter den
World’s 50 Best Restaurants sein.

IV. Andere sagen über mich …
Wunderkind, Küchenprophet oder auch Mozart der Kulinarik.

V. Darauf bin ich besonders stolz
Dass mir René Redzepi auf Twitter folgt.

VI. Bisherige Stationen
Unter anderem Stages im Next in Chicago und dem Eleven Madison Park in New York City.

VII. So entspanne ich
In meinem Kinderzimmer. Das ist voll mit Kühlschränken, Anrichten und Induktionsherden.

VIII. Mein Lebenstraum
Durch die Welt zu reisen, um die besten Restaurants zu besuchen.

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…