Erdbeer-Gazpacho

Rezept von Daniel Humm: Erdbeer-Gazpacho mit Basilikum, schwarzem Pfeffer, Olivenöl und Guanciale
November 13, 2015 | Fotos: © 2010 Francesco Tonelli

Erdbeer Gazpacho

Rezept für 4 Personen

Zutaten

Erdbeer-Gazpacho

  • 1 EL Olivenöl
  • ½ cup Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, im Ganzen zerdrückt
  • 1 ½ cups Vollkornbrot, ohne Kruste und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Zweige Thymian
  • 6 cups Erdbeeren, geviertelt
  • 2 ½ cups Gutke, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 ¼ cups rote Paprika, gewürftel
  • ¾ cup grüner Paprika, gewürfelt
  • 6 EL Tomatensaft
  • 3 EL Rotwein-Essig
  • 1 ½ TL Salz
  • Tabasco Sauce

Croutons

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, im Ganzen zerdrückt
  • 2 cups Vollkornbrot, ohne Kruste und in kleine Stücke geschnitten
  • 3 Zweige Thymian
  • ½ TL

Erdbeer Gazpacho

Rezept für 4 Personen

Zutaten

Erdbeer-Gazpacho

  • 1 EL Olivenöl
  • ½ cup Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, im Ganzen zerdrückt
  • 1 ½ cups Vollkornbrot, ohne Kruste und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Zweige Thymian
  • 6 cups Erdbeeren, geviertelt
  • 2 ½ cups Gutke, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 ¼ cups rote Paprika, gewürftel
  • ¾ cup grüner Paprika, gewürfelt
  • 6 EL Tomatensaft
  • 3 EL Rotwein-Essig
  • 1 ½ TL Salz
  • Tabasco Sauce

Croutons

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, im Ganzen zerdrückt
  • 2 cups Vollkornbrot, ohne Kruste und in kleine Stücke geschnitten
  • 3 Zweige Thymian
  • ½ TL Salz

Erdbeer Confit

  • 16 Erdbeeren, längs halbiert
  • 1 ½ TL Olivenöl
  • 1 EL Einmachzucker

Zubereitung

Knoblauchzehen mit dem EL Olivenöl erhitzen und das Vollkornbrot hinzufügen. Wenn das Brot Farbe annimmt, den Thymian hinzufügen. Wenn das Brot golden ist, in eine Schüssel füllen, Thymian und Knoblauch entfernen und beiseite stellen. Mit den restlichen Zutaten (außer Tabasco) vermengen, verschließen und bei Raumtemperatur für drei bis sechs Stunden durchmarinieren lassen. Anschließend in kleinen Portionen in einem Mixer cremig verrühren, durch ein Passiertuch pressen und im Kühlschrank herunterkühlen. Gegebenfalls mit Tabasco, Salz und Essig nachwürzen.

Knoblauchzehen mit dem EL Olivenöl erhitzen und das Vollkornbrot hinzufügen. Wenn das Brot Farbe annimmt, den Thymian hinzufügen. Wenn das Brot golden ist, auf Küchenrolle aufbringen und Thymian und Knoblauch entfernen und mit Salz würzen. Trocknen und kühlen und in einem luftdichten Behälter einen Tag lang trocknen lassen.

Den Ofen auf 90 °C aufheizen und die mit Olivenöl bestrichenen Erdbeeren auf einer Silkonmatte auflegen und mit dem Zucker bestreuen. Für 1 ½ Stunden backen lassen und anschließend wenden und nochmals für 30 Minuten backen. Abkühlen lassen, mit Olivenöl bestreichen und in einem luftdichten Behälter bewahren.

Anrichten

Die Gazpacho in acht gekühlte Teller geben und mit frisch gemahlenen Pfeffer würzen. Die restlichen Elemente hinzufügen und mit Basilikum, einen Streifen Guanciale, Fleur de Sel und Olivenöl fertig stellen.

Den ganzen Artikel können Sie mit Ihrem gratis ROLLING PIN Member Login lesen.

Gratis Member werden

Werde jetzt ROLLING PIN Member und genieße unzählige Vorteile.
  • Du erhältst täglich die aktuellsten News aus der Welt der Gastronomie & Hotellerie
  • Mit deinem Member-Account kannst du Artikel online lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Du kannst per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Du kannst unser einzigartiges VIP-Bewerberservice nutzen und mit wenigen Mausklick einen perfekten Lebenslauf erstellen
  • Du versäumst nie mehr einen Traumjob und kannst dich per Knopfdruck bewerben
  • Du erhältst Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • Du bekommst bis zu 30% Rabatt auf Einkäufe in unserem Onlineshop
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…