Albers Food hat das beste Steak der Welt

Der Düsseldorfer Fleischimporteur gewann die World Steak Challenge 2015.
Oktober 23, 2015

Frank-Albers-Gewinner-Header

Erfolg für den Düsseldorfer Fleischimporteur Frank Albers: Gemeinsam mit Patrick Warmoll vom Produzenten Jack’s Creek trat er die World Steak Challenge 2015 an, die in diesem Jahr vom Branchekenner und Onlineportal Global Meat News veranstaltet wurde.  Ein 30 Monate altes Wagyu Roast Beef, eine Marmorierungsstufe von sieben bis acht hat Albers zum Sieg verholfen und stach seine 69 Konkurrenten aus.

Albers musste sein Können vor einer 19-köpfigen hochkarätigen Jury aus Farmern, Food-Journalisten, Metzgern und Köchen unter Beweis stellen. Sie hatten die Wahl aus Einsendungen aus zehn Ländern, darunter auch die USA, Japan, die Niederlande, Irland, Australien und eben Deutschland. Die zwei Zentimeter dicken Filetsteaks, um die sich die Veranstaltung drehte, wurden auf Struktur und Marmorierung im rohen und gebratenen Zustand geprüft und in mundgerechten Häppchen verkostet. Ausschlaggebend bei der Bewertung waren Geruch, Aussehen und Geschmack des puren, ungewürzten Fleisches. Am Ende des Wettbewerbs hieß es „The word’s best steak producer 2015 is …Albers Australia Wagyu!"

Frank Albers über seinen Sieg: „Die Auszeichnung ist der vorläufige Höhepunkt unserer 15-jährigen Suche nach dem perfekten Steak. Das Steak, das wir beim Wettbewerb einreichten war einzigartig. Unser Wagyu hat exakt den richtigen Marmorierungsgrad, das Fett ist extrem hitzebeständig und schmilzt bei hoher Temperatur sehr schnell, sodass das Steak innen saftig bleibt und außen kross wird. Eine Eigenschaft, die einem beim Braten sehr entgegenkommt.”

www.albersfood.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…