Film über Marco Pierre White: Russell Crowe spielt die Hauptrolle

Russell Crowe hat das Drehbuch für die Verfilmung der Autobiographie von Marco Pierre White geschrieben, wird Produzent und Regisseur sein und den ersten, jüngsten britischen 3-Sterne-Koch auch selbst verkörpern.
Dezember 18, 2019 | Fotos: Marco Pierre White / Humble Pie

Die Verfilmung von Marco Pierre Whites Autobiographie mit dem Titel The Devil in the Kitchen ist ihrer Umsetzung einen großen Schritt näher gekommen. White gab bekannt, dass er Russell Crowe engagiert hat, um bei dem Projekt die Fäden zu ziehen.

„Ich habe gerade den Deal unterzeichnet“, sagte er gegenüber dem Sunday Independent. „Russell hat das Drehbuch geschrieben, sein Unternehmen produziert den Film, Russell führt Regie und Russell spielt den dritten oder vierten Marco.“ Da White mittlerweile fast 60 Jahre alt ist, wird es mehrere Schauspieler geben, die ihn in den unterschiedlichen Lebensphasen verkörpern werden.

Marco Pierre White
Marco Pierre Whites Leben wird auf Basis seiner Autobiographie The Devil in the Kitchen mit Russell Crowe in der Hauptrolle verfilmt.

Wer ist Marco Pierre White?

Mit 24 Jahren wurde Marco Pierre White Küchenchef von Harvey’s. In seinem Team war unter anderem der junge Gordon Ramsay, dem er – so die Überlieferung – das Leben ganz schön schwer machte. White war der erste und jüngste britische Chef, der vom Guide Michelin mit drei Sternen ausgezeichnet wurde.

Dass nun der berühmte australische Hollywoodstar Crowe seine Rolle spielen wird, findet White ziemlich gut: „Wenn es in Hollywood jemanden gibt, der mich spielen soll, dann muss es Russell sein“, sagte er zum Sunday Independent.

Was gibt es über den Film noch zu wissen?

Das Mastermind hinter der Produktion ist der legendäre Regisseur Ridley Scott, der 2014 gemeinsam mit seiner Frau und dem Drehbuchautor Colet Abedi die Rechte an The Devil in the Kitchen erworben hat.

Crowe ist dazugekommen, um frischen Wind in die Sache zu bringen. Deshalb wird auch er es sein, der Regie führt. Über die anderen White-Darsteller ist noch nichts bekannt. Einzig der Name Michael Fassbender kursiert regelmäßig im Zusammenhang mit dem Projekt.

www.marcopierrewhite.co

 

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…