Nickol holt zwei Michelin-Sterne

Der GM Main Cities of Europe ist da. Sensationell: Silvio Nickol bekommt zwei Michelin-Sterne!
November 13, 2015

phpsc9AiM14. 3. 2012 Gespannt war man ja, gehofft hatte man auch, aber dass Silvio Nickol aus dem erst im letzten Jahr geöffneten Gourmet Restaurant Silvio Nickol bei seiner ersten Bewertung gleich zwei Michelin-Sterne holen würde, ist definitiv eine Überraschung. Das hievt den Lieblingsdeutschen der Östereicher auf das selbe Niveau wie Heinz Reitbauer aus dem Steirereck, der heuer zum wiederholten Male seine Sterne verteidigen konnte. Warum er nicht endlich die glorreiche Drei bekommt, das steht allerdings auf einem anderen Blatt.

Für diejenigen, die sich ein bisschen in der Guide-Landschaft heimisch holen, war das aber zu erwarten, denn es scheint als ob es in Österreich aufgrund der schlechten Verkaufszahlen des Guide Michelins (deswegen ja auch das Aus für einen eigenen Österrreich-Führer) hier ein wenig bestraft werden sollte.
Peter Zinter aus dem Restaurant Vincent, dem viele Sterneniveau attestieren, ging heuer auch leer aus.

Ansonsten tat sich nicht viel in der Alpenrepublik, 2012 gibt es nun acht Einsterner und zwei Zweisterner zu besuchen – nur das Magazin verliert seinen Stern.

Die gesamte Liste des Guide Michelin Main Cities of Europe gibt es HIER

Fotos: Werner Krug

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…