Lindner Hotels starten mit Azubi Talent-Bootcamp

Mit einem neuen Bootcamp will die Lindner Hotels AG das bestehende Angebot an Förderungen für Azubis und Duale Studierende abrunden.
Oktober 13, 2022 | Fotos: beigestellt

Eine digitale Gastreise, eigene Cocktail- Kreationen oder ein Resilienz-Workshop – die Inhalte des zweitägigen Azubi- Bootcamps sind so unterschiedlich wie verbindend. Denn im Mittelpunkt des ganzen Events stehen ausschließlich die Nachwuchskräfte der Lindner Hotels AG. „Wir wissen, wie wichtig die Auszubildenden und Dualen Studierenden für unsere Zukunft sind und wollen mit diesem Event unsere große Wertschätzung verdeutlichen und die Qualität unserer Ausbildung weiter verbessern“, erklärt Susanne Lawall, Corporate Manager Human Resources bei der Lindner Hotels AG.

Lindner_Azubi_Bootcamp2022-e1665663189722
In Zeiten des Fachkräftemangels setzen die Lindner Hotels auf Nachwuchsförderung

Eine digitale Gastreise, eigene Cocktail- Kreationen oder ein Resilienz-Workshop – die Inhalte des zweitägigen Azubi- Bootcamps sind so unterschiedlich wie verbindend. Denn im Mittelpunkt des ganzen Events stehen ausschließlich die Nachwuchskräfte der Lindner Hotels AG. „Wir wissen, wie wichtig die Auszubildenden und Dualen Studierenden für unsere Zukunft sind und wollen mit diesem Event unsere große Wertschätzung verdeutlichen und die Qualität unserer Ausbildung weiter verbessern“, erklärt Susanne Lawall, Corporate Manager Human Resources bei der Lindner Hotels AG.

Lindner_Azubi_Bootcamp2022-e1665663189722
In Zeiten des Fachkräftemangels setzen die Lindner Hotels auf Nachwuchsförderung

Zwei Tage lang bietet die Veranstaltung im Oktober 40 Auszubildenden aus dem 2. und 3. Lehrjahr und Dualen Studierenden ab dem 3. Semester Unterstützung bei der Vorbereitung für die Zwischen- und Abschlussprüfungen, aber auch bei der Persönlichkeitsentwicklung. Das Konzept aus Persönlichkeits-Workshops, Praxis-Aufgaben und Theorie-Camps wurde gemeinsam mit der Deutschen Hotelakademie (DHA) entwickelt.

Junge Talente finden und fördern

„In Zeiten von Fach- und Arbeitskräftemangel, gerade in der Hotellerie und Gastronomie, möchten wir trotz unserer hohen Übernahmequote von 72 Prozent stetig dafür sorgen, fachkundigen und motivierten Nachwuchs zu fördern“, so Lawall.

Neben dem Bootcamp bietet das Unternehmen noch weitere Maßnahmen an, um den Nachwuchs während der Ausbildung zu unterstützen.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…