Bühne frei für die Lehrlinge im Osttiroler Haubenrestaurant Gannerhof

Aus einer Aufgabe für die Berufsschule wurde ein Pop-up-Erlebnis im Vier-Hauben-Lokal.
Juni 29, 2022 | Fotos: Gannerhof

Eigentlich war es nur eine schriftliche Aufgabe für die Berufsschule. Lehrling Janik Webhofer machte damit bei seinem Patron JRE Josef Mühlmann vom Vier-Hauben-Restaurant Gannerhof in Osttirol einen solchen Eindruck, dass dieser ihm und seinem Lehrlingskollegen Julian Bischoff (Der Engel, Tannheimer Tal) die Zügel in die Hände legte – wenn auch nur für einen Abend.

lehrlinge-event-1
Das Haubenlokal verwandelt sich am 9. Juli in ein Lehrlings-Pop-up

„Akkurat Fine Line“ nennt sich der Pop-up-Abend der beiden selbstbewussten Nachwuchsköche am 9.7. ab 18.30 Uhr im Gannerhof im Osttiroler Villgratental. 8 Gänge stehen am Programm, jeder unter einem bestimmten Motto – von „Fiorieren“ (Kaisergranatschaumsuppe, geselchte Creme Fraîche, Rote Beete, Wiesenkräuter) über „Vital“ (Auster, Paprika, Liebstock, Knoblauch) und „Ungebunden“ (Schweine-Lende, Mangold, Kümmeljus, heurige Erdäpfel) bis zu „Verwehen“ (Löwenzahn, Akkurat-Praline, Keks).

Samstag, 9. Juli 2022, ab 18.30 Uhr. Menü-Preis € 129,- pro Person.

www.gannerhof.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…