Erbsen | Schwarze Oliven | Sepiabrot | Kabeljau*

Rezept Juan Amador, Amador's Wirtshaus und Greißlerei, Wien: Erbsen | Schwarze Oliven | Sepiabrot | Kabeljau
April 7, 2016 | Fotos: Wonge Bergmann

Erbsen, Schwarze Oliven, Sepiabrot, Kabeljau

Zutaten:

  • 300 g Erbsen (Gazpacho-Masse)
  • 100 g Erbsen (Einlage)
  • 120 g Ziegenkäse
  • 100 g Olivenkrokant (Grundrezept)
  • 500 ml Geflügelfond
  • 1 Stk. Salatgurke
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 12 Zweige Erbsenkresse
  • Weissweinessig
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Maldon Salz
  • Weißer Pfeffer (aus der Mühle)
  • Sepiabrot

Zubereitung:

Salatgurke waschen, schälen, entkernen und grob würfeln. Gurke zusammen mit den Erbsen (Gazpacho-Masse) und dem Geflügelfond fein mixen und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.
Erbsen (Einlage) mit etwas Salz, Olivenöl und Pfeffer marinieren und den Ziegenkäse mit der Hand in mundgerechte Stücke

Erbsen, Schwarze Oliven, Sepiabrot, Kabeljau

Zutaten:

  • 300 g Erbsen (Gazpacho-Masse)
  • 100 g Erbsen (Einlage)
  • 120 g Ziegenkäse
  • 100 g Olivenkrokant (Grundrezept)
  • 500 ml Geflügelfond
  • 1 Stk. Salatgurke
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 12 Zweige Erbsenkresse
  • Weissweinessig
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Maldon Salz
  • Weißer Pfeffer (aus der Mühle)
  • Sepiabrot

Zubereitung:

Salatgurke waschen, schälen, entkernen und grob würfeln. Gurke zusammen mit den Erbsen (Gazpacho-Masse) und dem Geflügelfond fein mixen und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.
Erbsen (Einlage) mit etwas Salz, Olivenöl und Pfeffer marinieren und den Ziegenkäse mit der Hand in mundgerechte Stücke brechen. Anschließend Erbsen und Ziegenkäse in einem tiefen Teller verteilen, mit Erbsen Kresse und Olivenkrokant garnieren und mit Olivenöl beträufeln.
Sepiabrot in dicke Scheiben schneiden, leicht mit Salz würzen und mit etwas Olivenöl und einer Knoblauchzehe in der Pfanne anrösten.
Zum Schluss die Erbsen-Gazpacho angießen und zusammen mit dem knusprigen Sepia Brot servieren.

*In der Originalversion des Gerichts wird Kabeljau verwendet. Dies ist eine Abwandlung mit Ziegenkäse.

Den ganzen Artikel können Sie mit Ihrem gratis ROLLING PIN Member Login lesen.

Gratis Member werden

Werde jetzt ROLLING PIN Member und genieße unzählige Vorteile.
  • Du erhältst täglich die aktuellsten News aus der Welt der Gastronomie & Hotellerie
  • Mit deinem Member-Account kannst du Artikel online lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Du kannst per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Du kannst unser einzigartiges VIP-Bewerberservice nutzen und mit wenigen Mausklick einen perfekten Lebenslauf erstellen
  • Du versäumst nie mehr einen Traumjob und kannst dich per Knopfdruck bewerben
  • Du erhältst Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • Du bekommst bis zu 30% Rabatt auf Einkäufe in unserem Onlineshop
Vorteile einblenden

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…