Kirsche

Rezept von Marco Akuzun: Kirsche mit Valrhona Ivoire, Kokos, Zimt
November 13, 2015

Kirsche mit Valrhona Ivoire, Kokos, Zimt
Rezept für 4 Personen:

Zutaten

Kirschgelee

  • 300 ml Kirschsaft
  • 3 g Agar-Agar

KokosFond

  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 g Kokospüree
  • 25 ml Batida de Coco
  • 45 g Kokosflocken

Kokosmousse

  • 75 ml Kokosfond
  • 2 Bl. Gelatine
  • 125 g Sahne

Kirschsorbet

  • 250 g Kirschmark
  • 75 ml Wasser
  • 35 g Glucose
  • 50 g Zucker
  • Zitronensaft

Weisse SchokoMousse

  • 125 ml Milch
  • 3 Bl. Gelatine
  • 130 g Valrhona Ivoire
  • 250 g Sahne

Backteig

  • 70 g Mehl
  • 70 ml Sekt
  • 15 g Mondamin
  • 15 g Zucker
  • 3 g Hefe
  • 30 ml Öl
  • 1 Ei
  • Kirsche

Schokoladen-Kokos-Brownie

  • 65 g Butter
  • 35 g weiße Schokolade
  • 2 Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • 50 g Kokosflocken

Zimteis

  • 125 ml Milch
  • 125 ml Sahne
  • 1 Eigelb
  • 20 g Zucker
  • 4 g Zimt

Kirsch-PannaCotta

  • 150 ml Sahne
  • 30 g Zucker
  • 50 g Kirschpüree
  • 2½ Bl. Gelatine
  • Kirschlikör
  • Sahne

Zubereitung

Kirschgelee

Kirschsaft mit Agar-Agar verrühren und kurz aufkochen. Ein flaches Blech mit Folie auslegen und daraufgießen. Im Kühlschrank kalt stellen.

KokosFond

Alles aufkochen und die Kokosflocken in der Flüssigkeit 30 Minuten ziehen lassen. Den Fond durch ein feines Sieb passieren.

Kokosmousse

Die Hälfte des Kokosfonds leicht erhitzen. Die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Mit der anderen Hälfte des Fonds wieder vermengen. Wenn der Fond leicht erkaltet, die geschlagene Sahne unterheben.

Kirschsorbet

Alles zusammen leicht erwärmen, erkalten lassen und in eine Sorbetiere abfüllen.

Weiße SchokoMousse

Milch aufkochen. Gelatine einweichen und in der Milch auflösen. Schokolade übergießen, erkalten lassen und Sahne unterheben.

Backteig

Ei trennen, Sekt leicht erwärmen, Hefe darin auflösen. Alles bis auf das Eiweiß in die Rührmaschine geben und 5 Minuten rühren. Geschlagenes Eiweiß zum Schluss unterheben. Kirsche am Stiel entkernen und durch den Backteig ziehen.

Schokoladen-Kokos-Brownie

Butter und Schokolade schmelzen. Eigelb und Zucker aufschlagen. Flüssige Butter und Schokolade hinzugeben. Mehl und Kokosflocken zum Schluss unterheben.

Zimteis

Milch, Sahne und Zimt aufkochen. Mit Zucker und Eigelb zur Rose abziehen. In der Eismaschine gefrieren lassen.

Kirsch-PannaCotta

Sahne, Kirschlikör, Zucker und Kirschpüree aufkochen. Gelatine darin auflösen und kalt stellen. Zum Schluss etwas Sahne unterheben.


Weinempfehlung

2005 Taylor’s Late bottled vintage port
Taylor’s, Portugal
Taylor’s gehört zu den weltweit renommiertesten Häusern, was die Kategorie der Late Bottled Vintage Wines angeht. Am Gaumen dieses Vintage-Portweins finden sich Schwarzkirschen und Pflaumen.
www.taylor.pt

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen