Porterhouse Steak

Rezept von Adi Bittermann, Bittermanns Vinarium: Porterhouse Steak vom österreichischen Ochsen in der Salzkruste
Feber 29, 2016 | Fotos: Claudio Martinuzzi

Porterhouse Steak von Adi Bittermann

Zubereitung

  • 1 Stk Porterhousesteak 4-6 cm Stark 1,2 kg Wiesbauer Gourmet 
  • 2 El Dijonsenf 
  • 1 Bio Orange Abrieb 
  • Guten Pfeffer 
  • 2 El warmer Akazienhonig 
  • 2 kg Meersalz 
  • 3 Stk Eiweiß 
  • 6 Zweigerl Rosmarin 
  • 10 Thymian Zweigerl 
  • 20 Stk Salbeiblätter und Basilikum 
  • 10 Zweigerl Estragon frisch

Porterhousesteak direkt angrillen pro Seite 4 min. Mit Dijonsenf, Akazienhonig, Orangenabrieb und Pfeffer beidseitig würzen. Eiklar halb steif schlagen, ein drittel auf einen Pizzastein verteilen. Die Kräuter mischen. Die hälfte auf das Salz verteilen, das Steak darauf legen und mit den restlichen Kräutern belegen. Mit der Salzkruste abdecken und bei 220 Grad indirekt grillen. Herausnehmen, aufbrechen, aufstellen und mit Olivenöl das Steak bepinseln.

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…