Foodservice-Spezialist SALOMON setzt neue vegane Impulse!

Der Foodservice-Spezialist SALOMON FoodWorld möchte Fleischliebhaber, Flexitarier und Veganer in der Gastronomie begeistern und kommt nun mit neuen veganen Impulsen auf den Markt.
März 3, 2022 | Fotos: Salomon FoodWorld

Salomon

Wie würden Sie Ihr Unternehmen beschreiben?
Jochen Kramer: Wir lieben und leben Gastronomie – und zwar jeden Tag! Und daher wollen wir jederzeit neue Impulse und einen Mehrwert für den Markt liefern. Und das nicht nur mit unseren Burgern, Fingerfood-Variationen und Schnitzeln, sondern eben auch mit neuen Ideen und Lösungen.

Was unterscheidet Ihr Unternehmen von der Konkurrenz?
Kramer: Wir kommen immer vom Gast! Wir versuchen also, den Gastronomen bestmöglich dabei zu unterstützen, diesen mit seinem Angebot zu faszinieren. Genau aus diesem Grund findet man unsere Produkte auch niemals im Supermarkt, sondern nur exklusiv für die Gastronomie. Der Mehrwert bleibt demnach voll und ganz im Bereich Gastronomie. Mit unseren Produktinnovationen wollen wir diese Begeisterung immer wieder neu entfachen, und genau das ist uns schon oft gelungen.

Was motiviert Sie, das Unternehmen immer weiterzuentwickeln?
Kramer: Zum einen das Salomon-Team, das enorm motiviert ist, immer eine Messerspitze voraus zu sein. Zum anderen aber auch unsere Kunden, die dieses Engagement enorm zu schätzen wissen. Wir fragen uns immer: Was können wir tun, damit wir noch besser werden? Stehen bleiben ist bei uns einfach keine Option.

Salomon
Die grüne Alternative für Chicken Wings: die knusprigen Cauli Wings aus Blumenkohl.

Gibt es eine große Vision?
Kramer: Wir wollen die Gastronomie bei neuen Gästebedürfnissen tatkräftig unterstützen. Wie das funktionieren soll? Mit den Green Heroes gibt es die beliebtesten Gerichte nun etwa auch als veganen Zwilling – auf Weizenbasis sind diese zu 100 Prozent vegan und exklusiv für die Gastronomie. Zudem bieten wir auch Innovationen auf Gemüsebasis: von Cauli Wings und Funky Falafel über Pickle & Cheese Bites bis hin zu unserem Green Oat Burger. So kann sich der Gastronom einfach breiter aufstellen und auch im veganen Bereich punkten.

Warum würden Sie diese Produkte kaufen?
Kramer: Weil ich mir einfach zu 200 Prozent sicher wäre, dass es schmeckt.

Weitere Informationen

SALOMON FOOD GMBH
Jochen Kramer
info@salomon-foodworld.com
+49 6026 506-0
www.salomon-foodworld.com

_____________

JOCHEN KRAMER
ist bereits seit acht Jahren bei dem Unternehmen Salomon FoodWorld in der Geschäftsleitung tätig. Dort ist er für die Bereiche Marketing & Innovation zuständig.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…