Das sind Asia’s 50 Best Restaurants 2019

Wechsel an der Spitze der Asia's 50 Best Restaurants: Nach vier Jahren an der Front, muss sich Superstar Gaggan Anand mit Platz 2 begnügen.
März 26, 2019 | Fotos: Helge Kirchberger, 50 Best Restaurants

Kracher in Asien! In einer feierlichen Zeremonie in Macao wurde das Restaurant ODETTE zum besten Restaurant Asiens gekürt. 2-Sterne-Koch Julien Royer löst damit den vierfachen Sieger Gaggan (Bangkok, Thailand) von Superstar Gaggan Anand ab, der bereits zuvor verkündet hatte, sein Restaurant in naher Zukunft zu schließen.
Asia_JulienRoyer

ASIA’S 50 BEST RESTAURANTS 2019 – Die komplette Liste

1. Odette – Singapur
2. Gaggan – Bangkok, Thailand
3. Den – Tokio, Japan
4. Suhring – Bangkok, Thailand
5. Florilege – Tokio, Japan
6. Ultraviolet by Paul Pairet – Shanghai, China
7. Mume – Taipei, Taiwan
8. Narisawa – Tokio, Japan
9. Nihonryori Ryugin – Tokio, Japan
10. Burnt Ends – Singapur

HIER GEHT’S ZU UNSEREM PORTRÄT DER NUMMER 1 ASIENS JULIEN ROYER

11. The Chairman – Hong Kong, China
12. 8 1/2 otto e Mezzo Bombana – Hong Kong, China
13. Mingles – Seoul, Südkorea
14. La Cime – Osaka, Japan
15. Belon – Hong Kong, China – HIGHEST CLIMBER (#40 im Jahr 2018)
16. Gaa – Bangkok, Thailand
csm_AsiaBestFemaleChef_bd43fe08dd
Neben dem höchsten Neueinstieg (von 0 auf Platz 16) darf sich das Restaurant GAA auch über den Titel Best Female Chef für Chef de Cuisine Garima Arora freuen. 
17. Indian Accent – New Delhi, Indien
18. Il Ristorante Luca Fantin – Tokio, Japan
19. Bo.Lan – Bangkok, Thailand
20. Le Du – Bangkok, Thailand
21. Amber – Hong Kong, China
22. Nahm – Bangkok, Thailand
23. Sazenka – Tokio, Japan
24. La Maison de la Nature Goh – Fukuoka, Japan
25. Sushi Saito – Tokio, Japan
26. L’Effervescence – Tokio, Japan
27. Jade Dragon – Macao, China
28. Paste – Bangkok, Thailand

VIDEO: So kocht Bee Satongun aus dem Restaurant PASTE


29. Fu He Hui – Shanghai, China
30. Raw – Taipei, Taiwan
31. Shoun RyuGin – Taipei, Taiwan
32. Jaan – Singapur
33. Les Amis – Singapur
34. Vea – Hong Kong, China
35. Ministry of Crab – Colombo, Sri Lanka
36. Wing Lei Palace – Macao, China
37. Neighbourhood – Hong Kong, China
38. Lung King Heen – Hong Kong, China
39. Nouri – Singapur
40. Waku Ghin – Singapur
41. TocToc – Seoul, Südkorea
42. Locavore – Bali, Indonesien
43. Toyo Eatery – Manila, Philippinen
44. Seventh Son – Hong Kong, China
45. Quintessence – Tokio, Japan
46. Dewakan – Kuala Lumpur, Malaysien
47. Sugalabo – Tokio, Japan
48. Sorn – Bangkok, Thailand
49. Corner House – Singapur
50. Ta Vie – Hong Kong, China

ICON AWARD für Kaiseki-Legende Yamamoto

Der Miele One To Watch Award für aufstrebende Köche geht 2019 an Jimmy Lim’s JL Studio in Taichung, Taiwan.
Der legendäre Seiji Yamamoto, Head Chef des Kaiseki-Tempels Nihonryori Ryugin, erhielt den erstmals verliehenen American Express Icon Award und Zaiyu Hasegawa (Restaurant DEN) durfte sich über den Chef’s Choice Award 2019 freuen.
www.theworlds50best.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…