Die schweren inneren Werte

Diese Kalorienbömchen sprengen die Bikinifigur: Calorie Brands photoshopt Klartext und zeigt, was die Werbung verschweigt.
Juni 17, 2016

Eines geht noch? Ab jetzt wird überlegt!

Dieser Instragram-Account macht echt Laune. Zumindest, wenn man das Gesehene gleich vergisst. Calorie brands hat es sich zur Aufgabe gemacht, "Marken so aussehen zu lassen, dass sie dir beim Erreichen der Strandfigur helfen". So das Mission-Statement, das meint, dass man die genaue Kalorienanzahl auf der Vorderseite des Etiketts vermerken sollte.
Dass Schokolade, Ketchup und Chips an sich nicht die besten Freunde der gesunden Ernährung ist, wissen wir. Und dass ein Restaurantbesuch sowieso viel besser ist auch. Aber lustig finden wir die Idee trotzdem, daher hier das Best-of!

Das sollte mal gezeigt werden … und dann vergessen

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen