MasterChef geht in die Verlängerung

Diese Nachricht wird viele Fans der erfolgreichen Koch-Castingshow MasterChef auf Sky 1 freuen: Ab Herbst 2017 gibt es die zweite Staffel.
Jänner 25, 2017 | Fotos: FC Sky/Silviu Guiman

Ralf Zacherl, Sybille Schönberger und Justin Leone

Es geht weiter

Kurz vor dem großen Finale der ersten Staffel von MasterChef am kommenden Montag, lanciert der deutschsprachige Pay-TV-Sender Sky 1 eine frohe Botschaft für die vielen Fans der Koch-Castingshow: Im Herbst 2017 wird die zweite Staffel des Erfolg-Formats ausgestrahlt.

Wieder mit dabei sind die Juroren Sternekoch Ralf Zacherl, Sterneköchin Sybille Schönberger und Sommelier Justin Leone aus dem Münchner 2-Sterne-Restaurant Tantris.

Für Fans und alle, die es noch werden wollen, hier noch mal kurz die wichtigsten Eckpunkte der Kulinarik-Show zusammengefasst: In 12 Episoden wird Deutschlands bester Hobbykoch gesucht. Das Teilnehmerfeld besteht zu Beginn aus 120 Bewerbern. Nach diversen Ausscheidungsrunden ziehen 20 von ihnen in die sogenannte „Master Class“ ein.

Einer von ihnen wird im Finale zum Sieger gekürt. Im Laufe jeder Staffel müssen sich die Hobbyköche verschiedenen Aufgaben rund ums Kochen und Anrichten stellen.

So haben die Kandidaten von Sendung zu Sendung die Chance, eine Runde weiterzukommen, um am Ende nicht nur den begehrten Titel „MasterChef“ zu führen, sondern auch 100.000 Euro und ein persönliches Kochbuch ihr Eigen nennen zu dürfen.

Über MasterChef:

MasterChef ist die weltweit erfolgreichste Koch-Castingshow mit über 300 Millionen Zuschauern und mehr als 10.000 Kandidaten. Sie ist in 58 Ländern on air. In Australien gilt sie sogar als erfolgreichste TV-Sendung aller Zeiten.

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…