Ritz Carlton Vienna holt sich Andreas Mahl

Nach dem konzeptionellen Neuanstrich des Dstrikt schickt das Luxushotel am Schubertring einen Globetrotter ins Rennen.
November 13, 2015

Andreas Mahl16.07.2014. Das The Ritz-Carlton Vienna hat gerade ein paar bewegte Monate hinter sich. Küchenchef Wini Brugger war 2012 gekommen, um nicht zu bleiben. Und das Konzept des hauseigenen Restaurants Dstrikt wurde gerade mal zwei Jahre nach der Eröffnung einem Relaunch unterzogen. Zeit für ein wenig Kontinuität am Schubertring. Die soll jetzt in Form von Andreas Mahl einziehen, der nach 23 Jahren im Ausland als neuer Executive Chef des Ritz Carlton Vienna an den heimischen Herd zurückkehrt. Der Weltenbummler (Stationen in Amsterdam, Luxemburg, den Niederlanden, England, Australien, Istanbul, Bangkok und St. Kitts) darf sich ob des anstehenden Arbeitspensums schon einmal die Ärmel aufkrempeln: Neben dem Dstrikt Steakhouse, wird er für den Veranstaltungsbereich, die Melounge Lobby Lounge, die Atmosphere Rooftop Bar & Lounge und die D-bar die Strippen ziehen.

Internet: www.ritzcarlton.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…