Salt & Silver gewinnen Gastro Startup-Wettbewerb

Das innovativste Konzept überzeugte die Fachbesucher-Jury: Salt & Silver haben den Internorga-Gastro-Startup-Wettbewerb-2017 abgeräumt.
März 21, 2017

Salt & Silver haben den Internorga-Gastro-Startup-Wettbewerb-2017 abgeräumt.

Der Gewinner des Gastro Startup-Wettbewerbes 2017 von Internorga und Leaders Club heißt Salt & Silver. Das Finale mit Gastro-Experte Tim Mälzer wurde live auf der Internorga ausgetragen. Die Gastro-Gründer Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski sicherten sich in einem packenden Finale gegen fünf Konkurrenten den Sieg.

Für ihre überzeugende Performance erhalten die Gastronomen 10.000 Euro Preisgeld – gestellt von der ECE, Deutschlands größtem Betreiber von Einkaufszentren. Darüber hinaus dürfen sich die Gewinner über 40 Stunden Beratung von den Experten des Leaders Clubs und die Teilnahme an den legendären Foodservice-Events im Rahmen der Internorga 2017 freuen. „Es waren nur Top-Konzepte dabei! Dass ausgerechnet wir Hallodris die Fachjury mit unserer Idee überzeugen konnten, freut uns extrem. Die finanzielle und professionelle Unterstützung hilft uns dabei, unseren Traum in die Tat umzusetzen. Gewinner des Gastro-Startup-Wettbewerbes 2017 zu sein fühlt sich an wie ein Abflug auf die nächste Reise“, so Johannes Riffelmacher von Salt & Silver.

Die ganze Welt an einem Ort – mit Salt & Silver stellen die Gründer Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski ein innovatives Restaurant-Konzept vor, das kulinarische Vielfalt bietet wie auf einer Reise um die Welt. Geführt wird das Restaurant on Köchenchen, die die Welt bereisen und aus der Ferne die spannendsten Rezepte mitbringen, um sie dann in ihrem Lokal anzubieten. Stylishes Interieurdesign mit Elementen, die an Strandurlaub und fremde Kulturen erinnern sowie ein Ausblick auf die Schiffe des Hamburger Hafens, sorgen für das richtige Fernweh-Feeling.Neue Rezepte und Impressionen von Reisen sorgen dafür, dass die kulinarische Reise im Salt & Silver immer weitergeht.

Tim Mälzer zeigt sich begeistert vom hohen Niveau der Teilnehmer: „Alle Kandidaten haben mit ihren innovativen Ideen und viel Leidenschaft für ein Konzept begeistert. Auch wenn es heute nur einen Sieger gibt, so wird keiner leer ausgehen. Der Gastro Startup-Wettbewerb auf der Internorga ist ein Sprungbrett für alle Gastronomen mit einer guten Idee. Und auch erfahrene Gastronomen wie ich nehmen immer jede Menge Inspiration mit für die Arbeit in der eigenen Küche.“

„Der Gastro Startup-Wettbewerb bietet kreative Gastro-Vielfalt auf höchstem Niveau. Das haben alle Finalisten heute verdeutlicht. In den Konzepten, die wir erleben durften, steckt jede Menge Herzblut und Überzeugung für eine Idee – das passt perfekt zur Internorga als Trendschmiede für den Außer-Haus Markt“, sagt Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin bei der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Michael Kuriat, Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender Leaders Club: „Es war ein Kopf-an-Kopf- Rennen. Das zeigt das knappe Ergebnis. Das Fachpublikum konnte heute hautnah erleben, wie viel Kreativität in Gastronomie steckt. Ich bin mir sicher, von Salt & Silver werden wir in Zukunft noch viel hören!“

Den Gastro Startup-Wettbewerb haben die Internorga und der Leaders Club Deutschland erstmalig zur Internorga 2016 aufgesetzt. Mehr als 50 Gastro-Neulinge aus ganz Deutschland sind dem Aufruf gefolgt und haben ihre Bewerbung eingereicht.

www.leadersclub-concepts.de/gastrostartup

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…