Personalmangel: Veganes Sternerestaurant in Frankreich muss schließen

Das Restaurant ONA von Claire Vallée ist für Monate ausgebucht. Trotzdem muss es ein Jahr nach dem Michelin-Stern schließen. Was ist passiert?
November 7, 2022 | Fotos: Maxime Gautier

Als das Restaurant ONA im französischen Arès 2021 den Michelin-Stern erhalten hat, blickte die ganze Fine-Dining-Welt auf die Gründerin Claire Vallée. Denn die Auszeichnung war in zweierlei Hinsicht überraschend: Zum einen ist Vallée eine kulinarische Autodidaktin, die sich die Inspiration für ihre Küchenlinie aus Südkorea geholt hat. Zum anderen serviert das 2016 über eine Crowdfunding-Kampagne finanzierte Restaurant keine tierischen Produkte, wodurch sich der Name erklärt: „Origine non animale“, so die Herkunft des Akronyms ONA.

Die untypische Wahl des französischen Guide Michelin habe eine Revolution in der gehobenen Küche eingeläutet, schrieben damals mehrere Fachmedien. Doch seit einigen Monaten hat ONA geschlossen. Und offiziell ist seit wenigen Tagen: Es wird auch nicht wieder aufsperren. Und das, obwohl es nach eigenen Angaben für Monate im Voraus ausgebucht ist. Der Grund? Personalmangel.

Bildschirmfoto-2021-02-05-um-13.43.58-e1667817764523
Claire Vallée findet nicht genügend Mitarbeiter für ihr veganes Sternerestaurant ONA

Als das Restaurant ONA im französischen Arès 2021 den Michelin-Stern erhalten hat, blickte die ganze Fine-Dining-Welt auf die Gründerin Claire Vallée. Denn die Auszeichnung war in zweierlei Hinsicht überraschend: Zum einen ist Vallée eine kulinarische Autodidaktin, die sich die Inspiration für ihre Küchenlinie aus Südkorea geholt hat. Zum anderen serviert das 2016 über eine Crowdfunding-Kampagne finanzierte Restaurant keine tierischen Produkte, wodurch sich der Name erklärt: „Origine non animale“, so die Herkunft des Akronyms ONA.

Die untypische Wahl des französischen Guide Michelin habe eine Revolution in der gehobenen Küche eingeläutet, schrieben damals mehrere Fachmedien. Doch seit einigen Monaten hat ONA geschlossen. Und offiziell ist seit wenigen Tagen: Es wird auch nicht wieder aufsperren. Und das, obwohl es nach eigenen Angaben für Monate im Voraus ausgebucht ist. Der Grund? Personalmangel.

Bildschirmfoto-2021-02-05-um-13.43.58-e1667817764523
Claire Vallée findet nicht genügend Mitarbeiter für ihr veganes Sternerestaurant ONA

Dem Nachrichtenportal The Connexion gegenüber gab Vallée an, schlichtweg keine Mitarbeiter zu finden – obwohl sie Stellen mit 3,5-Tage-Woche und 10 Wochen Urlaub ausgeschrieben habe. Teil des Problems sei die geringe Verfügbarkeit von Wohnungen in Arès, das in der Nähe der Stadt Bordeaux an der südwestlichen Küste Frankreichs liegt.

„Ich wollte mich für all die Jahre bei Ihnen, den Kunden, Freunden und Lieferanten, bedanken“ sagte die Sterneköchin in einer emotionalen Videobotschaft.

Neues Buch bald veröffentlicht

Das Ende von ONA bedeutet aber nicht das Ende der Karriere von Vallée. In diesen Tagen veröffentlicht sie ihr neues Buch „Origine non animale“. Die kommenden Wochen wird sie in Südkorea verbringen, wo sie ein Pop-up-Restaurant am dortigen Partnercampus des Institut Paul Bocuse betreiben wird.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…