Born in May

Cocktail von Philipp M. Ernst, Bar Josef in Wien: Born in May
Mai 18, 2017 | Text: Daniela Almer | Fotos: Mato Johannik

Eingeschenkt: Born in May

Der „Born in May“ könnte gut und gerne auch „Wiedergeboren“ heißen, denn so fühlt man sich, wenn man die erfrischend-belebende Cocktail-Kreation aus den Komponenten Kaffee, Salz, Vanille, Ingwer und Grapefruit genießt.

Dieser alkoholfreie Drink war vom Motto „Gegensätze ziehen sich an“ inspiriert: Die Süße der Vanille, die Frische der Red Bull Summer Edition Pink Grapefruit, die Bitterkeit und das röstige Aroma des Espresso, die Schärfe von Ingwer und die Prise Meersalz erzeugen in der Kombination ein vollendetes Geschmackserlebnis.

Der Drink entstammt der Kreativ-Feder des renommierten Mixologen Philipp M. Ernst, World Class Bartender Austria 2015, der kürzlich gemeinsam mit seiner Partnerin Andrea Hörzer das Josef in Wien eröffnet hat – eine Bar, in der Cocktail-Aficionados voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Eingeschenkt: Born in May

Der „Born in May“ könnte gut und gerne auch „Wiedergeboren“ heißen, denn so fühlt man sich, wenn man die erfrischend-belebende Cocktail-Kreation aus den Komponenten Kaffee, Salz, Vanille, Ingwer und Grapefruit genießt.

Dieser alkoholfreie Drink war vom Motto „Gegensätze ziehen sich an“ inspiriert: Die Süße der Vanille, die Frische der Red Bull Summer Edition Pink Grapefruit, die Bitterkeit und das röstige Aroma des Espresso, die Schärfe von Ingwer und die Prise Meersalz erzeugen in der Kombination ein vollendetes Geschmackserlebnis.

Der Drink entstammt der Kreativ-Feder des renommierten Mixologen Philipp M. Ernst, World Class Bartender Austria 2015, der kürzlich gemeinsam mit seiner Partnerin Andrea Hörzer das Josef in Wien eröffnet hat – eine Bar, in der Cocktail-Aficionados voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Cocktail von Philipp M. Ernst, Bar Josef in Wien: Born in May

Cocktail

Zutaten

  • 1 Dose Red Bull Summer Edition Grapefruit
  • 2 Scheiben frischen Ingwer „muddeln“
  • 20ml Vanillesirup (hausgemacht)
  • 20ml Limettensaft (frisch)
  • 1 Espresso (frisch)
  • 1 Brise Meersalz

Zubereitung

Alle Zutaten auf Eis im Rührglas rühren. Auf frisches Eis doppelt abseihen und mit Minze und Grapefruitzeste garnieren!
josef-bar.at

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…