Ziegenkäse-Crème-brûlée

Rezept von Alexander Leicht, SOULKITCHEN: Ziegenkäse-Crème-brûlée mit Marillen und Lavendelöl.
Juni 30, 2016 | Fotos: Monika Reiter

Ziegenkäse-Crème-brûlée

Zutaten

  • 175g Ziegenfrischkäse
  • 175g Milch
  • 175g Sahne
  • 3 Eigelb
  • 2 Eier
  • 1 TL Lavendelhonig
  • Lavendelöl
  • Marillen
  • Weisswein
  • Brauner Zucker

Ziegenkäse-Crème-brûlée

Zutaten

  • 175g Ziegenfrischkäse
  • 175g Milch
  • 175g Sahne
  • 3 Eigelb
  • 2 Eier
  • 1 TL Lavendelhonig
  • Lavendelöl
  • Marillen
  • Weisswein
  • Brauner Zucker

Zubereitung

Ziegenkäse, Milch und Sahne zusammen aufkochen und mixen. Eigelb, Eier, Honig und Lavendelöl verrühren und mit der gemixten Ziegenkäsemasse verrühren und dann in Gläser abfüllen und bei 120 Grad im Wasserbad im Ofen ca. 25 min garen. Danach abkühlen lassen. Die Marillen kurz blanchieren, die Haut abziehen und in Stücke schneiden. In Butter mit braunem Zucker kurz anbraten und mit Weisswein ablöschen. Crème-brûlée mit dem braunen Zucker abbrennen und die Marillen dazureichen.
HIER geht’s lang zum Artikel über ätherische Öle.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…