Careers

Lukas Olbrich

Seit Juli schwingt im Casino Wien im hauseigenen Restaurant Cuisino der neue Küchenchef Lukas Olbrich den Kochlöffel.

Fotos: © Casinos Austria/Kanizaj

Seit mittlerweile über 2,5 Jahren verwöhnt das Casino Wien auf der Kärntner Straße seine Gäste im hauseigenen Restaurant „Cuisino“ mit feinster Haubenküche – noch ein echter Geheimtipp, denn das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.

Seit Juli schwingt hier außerdem der neue Küchenchef Lukas Olbrich den Kochlöffel. Jung, ambitioniert und mit bereits viel Erfahrung in der Spitzengastronomie bekocht er ab sofort die Gäste des Casino Wien mit weiterhin österreichischer Küche mit internationalen Einflüssen und raffinierten Geschmackskompositionen. Die Verwendung von ausschließlich regionalen & saisonalen Köstlichkeiten höchster Qualität versteht sich von selbst.

Der gebürtige Niederösterreicher arbeitete bereits zuvor als Sous Chef im Cuisino Wien, ist im Hause also bereits verwurzelt mit einem starken Team hinter sich. Zu seinen bisherigen beruflichen Stationen gehören das 4-Sterne Eventhotel Pyramide in Vösendorf, das Hotel Imperial und Hotel Ambassador im 1. Wiener Bezirk.

An selber Stelle - nur in Graz - überzeugt Sigfried Dick als Küchenchef des Cuisino Graz.

13.07.2017